Baumaschinenbilder.de - Forum (http://www.baumaschinenbilder.de/forum//index.php)
- Baumaschinen (http://www.baumaschinenbilder.de/forum//board.php?boardid=2)
--- Bagger (http://www.baumaschinenbilder.de/forum//board.php?boardid=15)
---- Volvo & Akerman (http://www.baumaschinenbilder.de/forum//board.php?boardid=51)
----- Die Volvo Hydraulikbagger der Fa. Seilbagger Gran (http://www.baumaschinenbilder.de/forum//thread.php?threadid=50872)


Geschrieben von Schlorg am 20.08.2013 um 22:54:

  Die Volvo Hydraulikbagger der Fa. Seilbagger Gran

großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen



Geschrieben von AlexRyan am 21.08.2013 um 09:53:

 

freu

der Andi expantiert ?? Cool



Geschrieben von Schlorg am 04.09.2013 um 09:12:

 

So... nachdem ich auch hier den Thread angefangen und danach nix mehr von mir hören hab lassen, heute mal ein kleines Update.

Also... der EC460B, Ersatz für den Liebherr R962, steht derzeit noch in der Schweiz und hat dort bis vor ein paar Tagen einen Brecher beschickt...

Die Vorbereitungen für den Transport sind bereits angelaufen... gefahren wird die Kiste von der Fa. Schwandner Logistik . Was derzeit noch aufhält sind weniger die Genehmigungen, sonder eher die Zollabfertigung, die ja bei der Einfuhr in ein EU-Land aus der Schweiz zu erfolgen hat.

Einen ganz genauen Termin gibt es noch nicht, aber es wird vorraussichtlich die nächsten 2 Wochen irgendwann losgehen.

Als Andi mir die obige SMS schrieb war er zusammen mit seinem Vater, Rainer, auf dem Rückweg aus der Schweiz, wo die beiden den Bagger besichtigt und getestet haben.

Als Sie in dem Werk ankamen sah man den Bagger schon auf der Geröllhalde stehen. Während der Andi noch auf der Suche nach dem Werkleiter war, kam Rainer schon einmal mit dem Baggerfahrer ins Gespräch... und eh sich der Andi versah, saß sein Vater schon im Volvo drin und beschickte den Brecher damit.... und wollte auch gleich für fast ne Stunde nicht mehr vom Bagger runtersteigen... großes Grinsen

Auf jeden Fall waren die beiden nach eingehendem Test und Verhandlungen auch gleich bereit Nägel mit Köpfen zu machen... und so wurde es der Volvo.

Leider bin ich derzeit ziemlich eingespannt, ich hoffe aber, dass ich euch auch hier wieder mit einer interessanten Reportage, Bildern und Hintergrundgeschichten versorgen kann.

Auf jeden Fall wünsche ich der Fa. Gran viel Glück mit dem neuen Gerät, möge mit dem alles besser laufen als mit dem R962.

hadiwutz,

der Schlorg

winke



Geschrieben von L180F am 04.09.2013 um 16:12:

 

Volvo halt zwinker daumen



Geschrieben von Schuppi am 08.09.2013 um 16:06:

 

UPDATE BITTE klatsch klatsch



Geschrieben von Bagger-Kris am 08.09.2013 um 16:30:

 

Wird dann wohl der aus dem letzten Beitrag sein...EC 460B



Geschrieben von Schlorg am 08.09.2013 um 20:14:

 

Genau der ist es Kris.... Den hat auch Roger schonmal geknipst als er bei PK-Bau lief und noch fast neu war: KLICK

Und ich vermute auch stark, dass Roger den Volvo nochmal Fotografiert hat als er bei Schlegel Erdbau war ( KLICK - etwas Mitte) Kann des einer von euch Schweizern eindeutig zuordnen?


@Schuppi: Wenn alles glatt läuft steht er am Freitag in München... ich denk mal, das wir den dann gleich noch ausgiebig testen werden... großes Grinsen daumen



Geschrieben von bmfhr_koni am 08.09.2013 um 20:25:

 

Zitat:
Original von Schlorg


Und ich vermute auch stark, dass Roger den Volvo nochmal Fotografiert hat als er bei Schlegel Erdbau war ( KLICK - etwas Mitte) Kann des einer von euch Schweizern eindeutig zuordnen?


Ich glaube, das ist nicht der selbe. Alleine wegen der Ausstattung.



Geschrieben von Gnoemchen am 08.09.2013 um 20:41:

 

Saubere Maschine. Herzlichen Glückwunsch von meienr Seite



Geschrieben von Bagger-Kris am 08.09.2013 um 20:43:

 

Nein, die Maschine die bei M+S lief und die der PK Bau ist nicht dieselbe.
Der 460B der PK Bau lief nach dem Ersatz durch einen 480D zur Miete bei Toldo Zindel, bis vor einigen Wochen ein PC 490 geliefert wurde. Folglich dürfte der Volvo frei geworden sein und ich vermute schwer, dass sich diese Maschine auf den Weg zu euch machen wird.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH