Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 10 von 1.480 Treffern Seiten (148): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: STEYR 790, unterwegs mit dem TLFA-4000
stef001

Antworten: 219
Hits: 73.478
16.02.2020 21:11 Forum: Steyr


Also ist das Geheimnis somit gelüftet und der 991 ist jetzt der Nachfolger vom 790? hmm
Thema: Originale noch im Einsatz
stef001

Antworten: 351
Hits: 395.609
RE: Steyr 1290 12.02.2020 22:55 Forum: Oldtimer-LKWs


Schaut aber bereits abgemeldet aus... hmm
Von welcher Feuerwehr ist der?
Thema: Steyr LKW allgemeiner Diskussionsthread
stef001

Antworten: 2.042
Hits: 601.826
12.02.2020 01:10 Forum: Steyr


Hallo an die Steyr-Fachmänner hier. Ich bin da auf ein interessantes Fahrzeug gestoßen welches hier in dem Link

https://m.mobile.de/lkw-inserat/steyr-19...79.html?ref=srp

zu sehen ist. Angeblich ein 19s24 Allradkipper. Soweit so normal.

Allerdings verfügt dieses Fahrzeug über das Steyr (91) Militärfahrerhaus (die Bezeichnung ist sicher nicht korrekt, aber ich denke ihr wisst was ich meine), was ich schon mal für nicht ganz alltäglich halte.
Das Armaturenbrett, Lenkrad, etc. ist aber eindeutig S-Serie.
Der Motortunnel/Schalthebel würde meiner Meinung nach für den V8 sprechen, wird beim 240er aber wohl eher nicht der Fall sein.
Also alles in allem meiner Meinung nach eine etwas merkwürdige Kombination. Kennt evtl jemand das Fahrzeug? Könnte es sich gar um einen Prototypen/Versuchsfahrzeug handeln? Oder wurde bei dem Kipper einfach irgendwann mal (evtl aufgrund von Unfall) das Fahrerhaus getauscht? Wobei bei dieser Variante immer noch die, meiner Ansicht nach vorhandenen, Unstimmigkeiten bleiben.
Vielleicht weiß hier ja jemand was zu dem Auto, schaut auf jeden Fall ziemlich fertig aus.
Thema: Suche altes Schild
stef001

Antworten: 4
Hits: 837
07.02.2020 21:57 Forum: Steyr


Glaube die Tafel für die "Nahverkehrskonzession" war gelb, oder?
Wäre in jedem Fall ein passendes (will nicht sagen unverzichtbares) zeitgenössisches Accessoir für einen LKW aus der von dir beschriebenen Zeit. Hoffe dass man bald mal hier im Forum ein "neues" Fahrzeug sehen kann auf welches so eine Tafel gehören würde... zwinker
Thema: Lkw's aus Österreich
stef001

Antworten: 1.615
Hits: 957.520
03.12.2019 15:12 Forum: Lastwagen aus aller Welt


Schöne Hängerzüge daumen , dass ist meiner Meinung nach eigentlich "oldschool" nicht diese weißen "Riesen"-Lenkräder in Euro6 Autos...
Thema: Der Kleene und sein Job... Erlebnisse im Fern- und Nahverkehr
stef001

Antworten: 4.559
Hits: 1.385.052
01.12.2019 21:19 Forum: Dies und das,rund um den Lkw...


Freut mich dass es deiner Hand wieder besser geht

Und mal wieder aufs neue vielen Dank dass du immer wieder eine Menge Zeit investierst uns hier mit deinem Arbeitsalltag zu unterhalten. Dass es zeitweise halt mal nix wirklich zu sehen gibt weil halt grad nix sehenswertes gibt macht ja nix.

Ich wünsch dir auch auf jeden Fall alles Gute für einen Winterjob
Thema: Lkw's aus Österreich
stef001

Antworten: 1.615
Hits: 957.520
01.12.2019 21:12 Forum: Lastwagen aus aller Welt


Zitat:
Original von Starliner
Als kleine Einstimmung auf den bevorstehenden Winter.....

Ein Scania R580 als 4-Achs-Kipper daumen

Mit sowas könnte man mich auch wieder hinters Lenkrad bewegen, steht ja schon der richtige Name drin zwinker


Naja gute Fahrer werden ja angeblich immer und immer und überall gesucht... zwinker
Jedenfalls ein schönes Auto (wobei ich persönlich 580 Pferde fürn Vierachser eher für eine Ego-Geschichte halte)

Zitat:
Original von Starliner

Ich hätte da noch einen Hängerzug von Ortner daumen


So muss halt ein (Oldschool-) Schotterzahra ausschauen, nix Tandem großes Grinsen daumen
Thema: Volvo Baufahrzeuge
stef001

Antworten: 397
Hits: 371.507
22.11.2019 21:14 Forum: Volvo


Zitat:
Original von Actros1836
Volvo FH 460 mit LNG-Gasmotor von Georg Müller GmbH aus Wilburgstetten.
Die Fahrzeuge sind schon sehr speziell, sind doch LNG Volvo im Bauverkehr eh eine Seltenheit. Dazu kommt, dass der Auflieger noch die mittlere Achse angetrieben hat. Somit verfügt der LKW, sofern benötigt, über 2 angetrieben Achsen im Gespann und rollt auch noch komplett mautbefreit durchs Land..


Wie funktioniert bitte eine angetriebene Aufliegerachse??? hmm Kann ja eigentlich nur so eine Art "Hydrodrive" sein, oder? ahnung Hab ich jedenfalls noch nie gehört und gesehen
Thema: MAN F7, F8 und F9 - die Sammlung
stef001

Antworten: 7.726
Hits: 6.748.761
22.11.2019 21:02 Forum: M-A-N


Zitat:
Original von Emma En
Hier ein restaurierter 16.304 mit Trilex - Felgen und Schleppachse aus den Niederlanden !!


Das Auspuff-Endrohr schaut allerdings immens grässlich aus... wall Abgelehnt da werden sich wohl die Geister scheiden bei der Frage ob das noch Sound oder nur mehr Lärm entlässt hmm
Thema: Scania Baufahrzeuge (alt)
stef001

Antworten: 748
Hits: 744.322
19.11.2019 22:36 Forum: SCANIA


Zitat:
Original von manny33604
Zitat:
Original von Schlabbergosch
Schön ?
Sicher vom ersten Tag an nicht.


Nee, das Runde Fahrerhaus auf dem 4x4 Kipper sah schon immer sehr *räusper* -gewöhnungsbedürftig- aus...


Da wusstest du aber auch noch nicht mit was uns die Designer der Generation Euro6 noch quälen würden... wall
Zeige Beiträge 1 bis 10 von 1.480 Treffern Seiten (148): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH