Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 10 von 308 Treffern Seiten (31): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: "Historischer Autohof" in Lohne - Bilder verschiedener Jahrgänge
whpc

Antworten: 200
Hits: 142.758
27.07.2015 12:42 Forum: LKW-Treffen, Messen und Ausstellungen


Und der P6 sogar mit Abarth Sportauspuff. Geht klangmäßig richtig ab, das Eisen!
Thema: Historischer Hafenumschlag Hamburg
whpc

Antworten: 915
Hits: 524.381
20.02.2015 20:44 Forum: LKW-Treffen, Messen und Ausstellungen


Och Jürgen, ich will wieder! Kriegen wir zwei das nicht mit den Heiopeis im Hafen vornander?
Kranführer haben wir doch schon!
Thema: 06.09. - 08.09.2013 13. Nutzfahrzeug-Treffen Wörnitz
whpc

Antworten: 329
Hits: 160.966
10.09.2013 09:06 Forum: LKW-Treffen, Messen und Ausstellungen


Zitat:
Original von Tempomanni
Dank dir Michael .... klatsch

ist er nicht goldig.....ich kenne nur noch den " Zoowagen" von Klaus Rabe, als geschlossenen Kasten von der Rasenmäher- Firma aus Plochingen.....
ausser den zwei Scheunenfunden an der D/ A Grenze....
....scheint es in Deutschland keine mehr zu geben.....oder kennt jemand noch EIN Exemplar? ahnung

Grüsse, Manni winke


Naja, ein paar mehr gibt es schon noch, allerdings sieht man die nie auf irgendwelchen Treffen.
Ich wüsste schonmal einen unrestaurierten in Zustand 2-3 bei einem norddeutschen Sammler.
Thema: "Historischer Autohof" in Lohne - Bilder verschiedener Jahrgänge
whpc

Antworten: 200
Hits: 142.758
04.06.2013 19:51 Forum: LKW-Treffen, Messen und Ausstellungen


Zitat:
Original von henning
Hallo Wilko -

so viele Worte... dabei wäre es einfacher und viel sinnvoller gewesen, dich einfach bei Schorsch zu entschuldigen. Und das hast du durch deinen Aufsatz keineswegs überflüssig gemacht.

Zitat:
Original von whpc
...Henning, was dein Problem ist, verstehe ich nicht so ganz. Ich bezweifle stark, dass du die Begebenheit kennst, von der ich spreche wenn ich schreibe "das Essen aus dem Mund rutscht".


Richtig - ich kenne diese Begebenheit nicht. Und ich bezweifle sehr, daß Andere hier sie im Detail kennen wollen! Also hättest du es besser gelassen. Offenkundig ja auch ein Einzelfall, sonst hätte ich davon erfahren, ich war an allen drei Tagen vor Ort.

Im übrigen ging es dir um etwas ganz anderes, und das habe ich als Spaltungsversuch gesehen. Denn - wenn es dir wirklich um Alkoholprobleme auf Veranstaltungen gegangen wäre, dann hättest du das ganz anders ansprechen müssen. Zumindest darin sind wir uns garantiert einig. Vermutlich auch darin, daß man solche Probleme aktiv angehen muß - und zwar konstruktiv statt destruktiv! Auch sehe ich es als Frechheit, zu unterstellen, daß andere Veranstalter sich darum nicht kümmern würden, bzw. daß es ihnen gleichgültig sei


Henning, nur ganz kurz. Ich fürchte, du hast wirklich überhaupt keinen blassen Schimmer, wovon ich spreche. Ich habe weder von Geilenkirchen gesprochen, noch habe ich Schorsch damit gemeint. Du kannst mich da ja gern per PN kontaktieren, falls du da noch Fragen zu hast.
Thema: "Historischer Autohof" in Lohne - Bilder verschiedener Jahrgänge
whpc

Antworten: 200
Hits: 142.758
04.06.2013 19:47 Forum: LKW-Treffen, Messen und Ausstellungen


Und dabei sieht man dich kaum, wo du doch so schlank geworden bist!
Thema: "Historischer Autohof" in Lohne - Bilder verschiedener Jahrgänge
whpc

Antworten: 200
Hits: 142.758
04.06.2013 10:58 Forum: LKW-Treffen, Messen und Ausstellungen


Dieses Thema bzgl. elitärer Veranstaltungen sehe ich genauso wie Jürgen. Durch die Wahl seines Fahrzeuges oder aufbaus disqualifiziert man sich nunmal für einige Veranstaltungen. Es kann einer noch so einen schönen 300 SL-Flügeltürer haben, hat damit aber trotzdem nichts auf einem Käfer-Treffen oder beim Messerschmitt-Club zu suchen. Ich käme auch mit unserem Blitz nicht auf die Idee, zu Jürgens Containerumschlag zu fahren. Mal abgesehen davon, dass ein 1,75to Blitz mit Seecontainer auf der Pritsche ziemlich behämmert aussieht, passt das einfach nicht zusammen. Und wer sich ein Wohnmobil restauriert oder eben ein zu modernes Fahrzeug hat, der passt damit nun mal nicht nach Lohne.
Nur leider hat diese Diskussion einen sooo langen Bart, das sie langsam wirklich nervt. Schon in den Neunzigern gab es Treffen in Landshut, zu denen eben wegen der beengten Platzverhältnisse gezielt eingeladen wurde und schon damals hat der Organisator nur Hohn und Spott dafür geerntet, da er ja angeblich "die Szene spalten" würde. Diese Diskussion hat ja auch Jürgen schon tausende Male geführt, auch hier im Forum. Letztlich ist es doch so, wir haben inzwischen so viele Treffen, oftmals finden an einem Wochenende zwei Treffen statt, die vielleicht 100km auseinanderliegen. Daher sollte doch für jeden was dabei sein.
Und alle, wirklich alle, die da waren, geben uns doch recht. Die Fotografen sind absolut begeistert, eine so authentische Veranstaltung in Bildern festhalten zu können und die Teilnehmer schweben ohnehin auf Wolke sieben.

Henning, was dein Problem ist, verstehe ich nicht so ganz. Ich bezweifle stark, dass du die Begebenheit kennst, von der ich spreche wenn ich schreibe "das Essen aus dem Mund rutscht". Schorsch konnte ja schnell genug schalten, um das nicht weiter zu vertiefen. Aber da du ja passenderweise auch auf meinen Leserbrief reagierst werde ich dir das hier auch nochmal erklären:

Es war mir schon vorher klar, dass jetzt alle sagen würden: "Also, auf so Treffen, wie in Lohne, da sitzen ja alle nur bei O-Saft zusammen." Auf so eine Sprücheklopferei habe ich nun mal keinen Bock. Das ist ja auch gar nicht das Thema gewesen. Natürlich waren in Lohne die Nächte kurz und es wurde auch reichlich Bier getrunken. Ich sehe aber einen erheblichen Unterschied, ob man abends in der Kneipe beim Bier zusammensitzt oder Mittags granatenvoll über den Platz wankt und möglicherweise noch sein Fahrzeug bewegen will, weil vielleicht gerade Kippertreffen ist. Und wer diesen Unterschied nicht begreift, sollte bitte einmal mit seinem Arzt sprechen, ob solche Trinkgewohnheiten wohl normal sind. Für sich selbst kann das von mir aus ja jeder selbst entscheiden, aber wenn dann da Besucher, vielleicht sogar mit Kindern, herumlaufen, finde ich das schon sehr bedenklich, gefährlich und der öffentlichen Meinung zu unserem Hobby schädlich.
Erstaunlicherweise muss ich aber feststellen, dass die Reaktionen auf Holgers Vorwort und auf meinen Leserbrief (obwohl die Reaktionen nur über dritte und vierte an mich herangetragen wurden) durchweg nur von den Leuten kamen, die ich auch ansprechen wollte. Dies verbuche ich mal als Erfolg für die Sache, dass sich jetzt nicht plötzlich alle auf den Schlips getreten fühlen. Möglicherweise gibt es da draußen ja noch einige, die die Sache ähnlich sehen wie Holger und ich.
Und Henning: nicht ICH qualifiziere andere Veranstaltungen zu Saufgelagen herab, diese Macht hat vielmehr jeder Teilnehmer durch sein persönliches Verhalten!
Und sollte meine Anwesenheit dich abhalten nach Lohne zu kommen, finde ich das zwar schade (auch wenn ich bezweifle, dass das der einzige Grund sein kann) ich kann dich aber in sofern beruhigen, als das dein Kommen keinen Einfluss auf das Stattfinden und den Fortlauf der Veranstaltung haben wird.

So, ich hoffe, dass wir das Thema hier nun abhaken können, denn hier sollen ganz klar die Bilder im Vordergrund stehen, für die ich mich zu bedanken ganz vergessen habe! Die Fotografen haben natürlich an diesem Wochenende wieder ganze Arbeit geleistet und ich hoffe, dass es hier noch einige Bilder zu sehen gibt.
Ich hänge mal das einzige Bild an, das ich am Wochenende geschafft habe, zu schießen. Hatte einige Frachten aufm Zettel. Auch wenn es unser eigenes Auto ist...
Thema: "Historischer Autohof" in Lohne - Bilder verschiedener Jahrgänge
whpc

Antworten: 200
Hits: 142.758
03.06.2013 08:24 Forum: LKW-Treffen, Messen und Ausstellungen


Wie passend, das wieder einer der richtigen um die Ecke guckt und das Maul aufreißt!
Schorsch, ich kann dich beruhigen, es gab auch Alkohol und erfreulicherweise niemanden, dem nachmittags schon das Essen wieder aus dem Mund rutscht. Aber schön zu sehen, dass der Stachel sitzt!
Thema: "Historischer Autohof" in Lohne - Bilder verschiedener Jahrgänge
whpc

Antworten: 200
Hits: 142.758
02.06.2013 22:27 Forum: LKW-Treffen, Messen und Ausstellungen


Auch von mir hier noch einmal ein Riesen-Dank an Dieter und Reinhold, war wieder ein grandioses Treffen das gern nach einer Fortsetzung schreit. Die Stimmung war wieder perfekt, die Nächte kurz und es gab reichhaltige Benzingespräche. Für mich definitiv DAS Treffen des Jahres!
Thema: Oldtimer, Anhänger und Auflieger...
whpc

Antworten: 1.328
Hits: 1.318.273
23.08.2011 19:56 Forum: Oldtimer-LKWs


Tja, sieht wirklich sehr schwierig aus. Würde mich ebenfalls Rudis Vermutung anschließen, dass das mal ein Tieflader war. Das vordere Dreieck unterm Kasten scheint ja einen mordsmäßig großen Rahmen zu verdecken.
Interessant übrigens die vorderen Reifen, da scheint ja jemand öfter mal ins Gelände zu wollen?!
Thema: Exportfahrzeuge
whpc

Antworten: 626
Hits: 562.811
23.08.2011 07:44 Forum: Lastwagen aus aller Welt


Der untere bekommt ja sicherlich auch noch die großen Geländesocken drauf, passt mit dem Hochdach und 14er Reifen wohl nicht aufs Schiff??
Zeige Beiträge 1 bis 10 von 308 Treffern Seiten (31): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH