Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Dies und das,rund um den Lkw... » Der Kleene und sein Job... Erlebnisse im Fern- und Nahverkehr » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (479): « erste ... « vorherige 446 447 448 449 [450] 451 452 453 454 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Der Kleene und sein Job... Erlebnisse im Fern- und Nahverkehr
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
da_Prommi



Dabei seit: 12.11.2011
Name: Martin
Herkunft: LH MUC

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

[quote]Original von W50 fahrer

Bei euch gibt es wohl keine Deponie die DK verseucht entsorgen kann..
/quote]


Was ist DK?
25.12.2019 16:23 da_Prommi ist offline E-Mail an da_Prommi senden Beiträge von da_Prommi suchen Nehmen Sie da_Prommi in Ihre Freundesliste auf
tiefbaucapo



Dabei seit: 06.02.2010
Name: Mike
Herkunft: Bayern
Alter: 50

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus Daniel,

das sind Rohrbiegemaschinen im Pipelinebau
https://www.vietz.de/biegen

Wünsche Dir und Deiner Familie noch schöne Feiertage und einen guten Rutsch!
Klasse Berichte immer - weiter so klatsch

Gruß
Mike

__________________
MS
25.12.2019 17:18 tiefbaucapo ist offline Beiträge von tiefbaucapo suchen Nehmen Sie tiefbaucapo in Ihre Freundesliste auf
W50 fahrer



images/avatars/avatar-8433.jpg

Dabei seit: 18.11.2010
Name: Daniel
Herkunft: Vogtland
Alter: 46

Themenstarter Thema begonnen von W50 fahrer
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin

Martin DK steht für Dekonaminirt..
Ist also mit irgendwelchen Dingen belastet..
Der Gleischotter den wir viel gefahren haben war DK1
Glyphosat verseucht durch den Unkraut Zug den die Bahn fahren lässt..
Bei uns wurde ein Altes Gaswerk abgebaut..
Das war DK2 hoch belasteter Abfall
Hoffe ich konnte es richtig erklären

Danke Mike für die Aufklärung daumen
Man lernt nie aus

__________________
Fremde Leute interessieren mich nicht

Nicht mein Zirkus, nicht meine Affen

Klaus Kinski
25.12.2019 17:58 W50 fahrer ist offline E-Mail an W50 fahrer senden Beiträge von W50 fahrer suchen Nehmen Sie W50 fahrer in Ihre Freundesliste auf
stunni



Dabei seit: 01.05.2011
Name: Philipp
Herkunft: Chemnitz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"DK" steht für Deponieklasse. Dekontaminiert würde ja bedeuten, es ist sauber Augenzwinkern
Da wird "belasteter" Erdaushub von DK 0 bis DK 5 einsortiert und je höher die Zahl, desto "gefährlicher" ist der Abfall/Erdaushub.
Ist schon sehr sonderbar, wie damit Geld in Deutschland gemacht wird. schimpf

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von stunni: 26.12.2019 00:23.

26.12.2019 00:21 stunni ist offline E-Mail an stunni senden Beiträge von stunni suchen Nehmen Sie stunni in Ihre Freundesliste auf
LKW-Stefan   Zeige LKW-Stefan auf Karte
Administrator


images/avatars/avatar-9132.jpg

Dabei seit: 24.02.2005
Name: Stefan
Herkunft: Münchberg / Oberfranken
Alter: 36

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

https://de.wikipedia.org/wiki/Deponie

das Material wird auf die verschiedenen Deponieklassen untersucht und dann
eingestuft. Die ganze Beproberei ist eigentlich eh alles nur Geldmacherei,
lass mal einen Haufen Material von 3 verschiedenen Bodengutachtern
untersuchen du wirst am Ende 3 verschiedene Ergebnisse haben, von
hochbelastet bis unbelastet wall wall wall

und wenn ich auf der A9 sehe was hier für Kippersatteltourismus in die
Deponien im Osten oben fährt, dann kostet entweder da oben das Entsorgen
so wenig oder der Transport ist zu billig ....
Wegen 25to "Dreck" 300 oder 400km einfache Wegstrecke zu fahren das ist in
meinen Augen einfach nur Irrsinn Augen

__________________
Gruß aus Oberfranken
Stefan winke
26.12.2019 09:07 LKW-Stefan ist offline E-Mail an LKW-Stefan senden Homepage von LKW-Stefan Beiträge von LKW-Stefan suchen Nehmen Sie LKW-Stefan in Ihre Freundesliste auf
Sandmann91



images/avatars/avatar-9378.jpg

Dabei seit: 20.04.2013
Name: Stefan
Herkunft: Collinghorst
Alter: 29

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von LKW-Stefan
https://de.wikipedia.org/wiki/Deponie

das Material wird auf die verschiedenen Deponieklassen untersucht und dann
eingestuft. Die ganze Beproberei ist eigentlich eh alles nur Geldmacherei,
lass mal einen Haufen Material von 3 verschiedenen Bodengutachtern
untersuchen du wirst am Ende 3 verschiedene Ergebnisse haben, von
hochbelastet bis unbelastet wall wall wall

und wenn ich auf der A9 sehe was hier für Kippersatteltourismus in die
Deponien im Osten oben fährt, dann kostet entweder da oben das Entsorgen
so wenig oder der Transport ist zu billig ....
Wegen 25to "Dreck" 300 oder 400km einfache Wegstrecke zu fahren das ist in
meinen Augen einfach nur Irrsinn Augen


Ich mach mir da schon keine gedanken mehr zu wenn wir Belastetes zeug fahren und das immer quer duch die Republik.
Ich hab das gefühl umso weiter das weggeht umso besser ist das gröhl

Wir haben letzten Winter wochen lang Fräsgut nach Bassum gefahren waren , die ladestellen waren immer alle in Hessen.
Die strecken jedes mal um die 220-250 km.
Und immer wieder leer zurück. gröhl

Beim ersten mal wo ich in der Dispo anrief und sagte das ich leer bin sagten sie hol man noch einen, und ich sagte das sind 4 std. Leerfahrt. Da kamm die antwort das wäre egal. ahnung
Scheint wohl genug Geld dran zusitzen.

Und da liefen locker 70-80 Autos im umlauf.
Da stand man morgens von der Hauptstraße über die wagge bis zur Kippstelle in einer Reihe LKW's gröhl
26.12.2019 10:10 Sandmann91 ist offline E-Mail an Sandmann91 senden Beiträge von Sandmann91 suchen Nehmen Sie Sandmann91 in Ihre Freundesliste auf
Atlasmalte



images/avatars/avatar-5886.jpg

Dabei seit: 11.09.2006
Name: Malte
Herkunft: BRD

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo. Daniel. Eine schöne Bilderserie, die du uns zum Schluss des Jahres hier präsentiert hast. Ich bin gspannt, welche Tätigkeit du in den nächsten Wochen und Monaten dann hast.

__________________
Das Copyright der Bilder liegt bei mir!! Aufsmaul
27.12.2019 14:36 Atlasmalte ist offline Beiträge von Atlasmalte suchen Nehmen Sie Atlasmalte in Ihre Freundesliste auf
W50 fahrer



images/avatars/avatar-8433.jpg

Dabei seit: 18.11.2010
Name: Daniel
Herkunft: Vogtland
Alter: 46

Themenstarter Thema begonnen von W50 fahrer
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin

Fans Freunde Mitleser Mitschreiber auf der Seite hier
Ich wünsche euch allen einen Guten rutsch ins Neue Jahrzehnt jo

Anbei ein Bild aus längst vergangener Zeit
Eine Zeit in der die Autobahnen im Winter noch der Iceroad gleich kamen..

Kommt gut Rüber winke

W50 fahrer hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
P1015392.jpg



__________________
Fremde Leute interessieren mich nicht

Nicht mein Zirkus, nicht meine Affen

Klaus Kinski
31.12.2019 15:12 W50 fahrer ist offline E-Mail an W50 fahrer senden Beiträge von W50 fahrer suchen Nehmen Sie W50 fahrer in Ihre Freundesliste auf
Bert Specht



Dabei seit: 21.02.2015
Name: Bert
Herkunft: Black Forest
Alter: 52

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ebenso Daniel..... prost und auf viele neue Bilder 2020 hier im Forum.... daumen
31.12.2019 15:42 Bert Specht ist offline E-Mail an Bert Specht senden Beiträge von Bert Specht suchen Nehmen Sie Bert Specht in Ihre Freundesliste auf
Atlasmalte



images/avatars/avatar-5886.jpg

Dabei seit: 11.09.2006
Name: Malte
Herkunft: BRD

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von W50 fahrer
Moin

Fans Freunde Mitleser Mitschreiber auf der Seite hier
Ich wünsche euch allen einen Guten rutsch ins Neue Jahrzehnt jo

Anbei ein Bild aus längst vergangener Zeit
Eine Zeit in der die Autobahnen im Winter noch der Iceroad gleich kamen..

Kommt gut Rüber winke


Auch dir einen guten Rutsch.

__________________
Das Copyright der Bilder liegt bei mir!! Aufsmaul
31.12.2019 17:15 Atlasmalte ist offline Beiträge von Atlasmalte suchen Nehmen Sie Atlasmalte in Ihre Freundesliste auf
Seiten (479): « erste ... « vorherige 446 447 448 449 [450] 451 452 453 454 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Dies und das,rund um den Lkw... » Der Kleene und sein Job... Erlebnisse im Fern- und Nahverkehr

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH