Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » M-A-N » Junger Mann zum Mitreisen gesucht » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (15): « erste ... « vorherige 3 4 5 6 [7] 8 9 10 11 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Junger Mann zum Mitreisen gesucht
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Rudi 502



images/avatars/avatar-9021.jpg

Dabei seit: 23.06.2013
Name: Rüdiger
Herkunft: Bedburg
Alter: 51

Themenstarter Thema begonnen von Rudi 502
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin!!

Ich hab es mit je zwei Scheiben probiert...kein Ergebnis...ist die Frage ob es am Tacho selbst liegt, oder am Geber am Getriebe...wir werden den Tacho mal tauschen um das festzustellen...

Danke Carsten!! freu

War dann gestern mal bei Scania zur HU / AU und fürs Oldtimergutachten...

alles ohne Mängel durch.. freu freu .....allerdings 126€ für 5x Gasgeben in der Halle fand ich echt Wucher schimpf schimpf

Versuche dann wieder mal nen Termin fürs Strassenverkehrsamt zu kriegen. Aber nun entspannter...er steht ja nun schön in der Halle und es kommt nicht auf den Tag an.

Nach der HU mußte dann noch ne Runde gedreht werden....220km....ein Traum...sowas von entspanntes gleiten....die Radzierringe sind auch drauf...Oldschool mit Radkreuz und Rohr...

Kriege das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht...bis es ans Eingemachte geht denke ich...hoffe, dass ich nicht zuviele böse Überraschungen erleben werde...

Jrooss,

Rudi

Rudi 502 hat diese Bilder angehängt:
Oberhausen.jpg
Fahren.jpg

28.06.2020 11:12 Rudi 502 ist offline E-Mail an Rudi 502 senden Beiträge von Rudi 502 suchen Nehmen Sie Rudi 502 in Ihre Freundesliste auf
Müllschorsch



images/avatars/avatar-9494.jpg

Dabei seit: 18.04.2009
Name: Georg
Herkunft: Frankenwald
Alter: 20

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So sieht ein glücklicher F8 - Fahrer/Besitzer aus !!
Nochmal Glückwunsch
Gruß Georg

__________________
Wer gut schmiert, der gut fährt.
28.06.2020 11:23 Müllschorsch ist offline E-Mail an Müllschorsch senden Beiträge von Müllschorsch suchen Nehmen Sie Müllschorsch in Ihre Freundesliste auf
Rudi 502



images/avatars/avatar-9021.jpg

Dabei seit: 23.06.2013
Name: Rüdiger
Herkunft: Bedburg
Alter: 51

Themenstarter Thema begonnen von Rudi 502
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Georg!

Isso prost

....übrigens ist diese Schaustellerbeschriftung nicht geklebt ( bis auf die Front, die ist schon runter ) sondern lackiert.....das kriege ich so leicht nicht ab....und bis zur richtigen neuen Lackierung wird es noch enige Zeit dauern...

Jrooss,

Rudi
28.06.2020 11:36 Rudi 502 ist offline E-Mail an Rudi 502 senden Beiträge von Rudi 502 suchen Nehmen Sie Rudi 502 in Ihre Freundesliste auf
Rudi 502



images/avatars/avatar-9021.jpg

Dabei seit: 23.06.2013
Name: Rüdiger
Herkunft: Bedburg
Alter: 51

Themenstarter Thema begonnen von Rudi 502
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin!

Mal wieder keinen Termin fürs Strassenverkehrsamt bekommen...soll Morgen früh wieder anrufen...

Eben 3 Stunden entschaustellert....die Stoßstange kann man vielleicht mit GFK retten...mal sehen...

Die häßlichen Radfahrerkiller sind jetzt auch weg...

Der Schaltknauf steht wieder richtig und die Rolloführungen glänzen wieder....


Jrooss,

Rudi

Rudi 502 hat diese Bilder angehängt:
Stoßstange.jpeg
Links.jpeg
Rechts.jpeg

29.06.2020 18:13 Rudi 502 ist offline E-Mail an Rudi 502 senden Beiträge von Rudi 502 suchen Nehmen Sie Rudi 502 in Ihre Freundesliste auf
rip



images/avatars/avatar-9300.jpg

Dabei seit: 24.02.2015
Name: Marc
Herkunft: Bocholt
Alter: 48

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Rudi,

ein interessanter Bericht. Und schön zu sehen, dass du gut voran kommst.

Ab wann war denn der seitl. Unterfahrschutz Pflicht? Sind Oldtimer davon befreit bzw. sollte man den Schutz dranlassen wenn er mal montiert war? Ich frage aus dem Grund weil ich bei meinem Fiat auch solche Alulatten angebaut habe. Eine Überlegung war, diese wieder abzubauen da 1975 das Fahrzeug ohne diesen Unterfahrschutz ausgeliefert wurde. Bin mir aber nicht ganz sicher was besser ist......

Viel Spaß mit deinem MAN.

__________________
Grüße Marc




----------------------------------------------------------------------------
Hoffentlich wird es nicht so schlimm wie es schon ist..... Pfeifen
29.06.2020 20:13 rip ist offline E-Mail an rip senden Beiträge von rip suchen Nehmen Sie rip in Ihre Freundesliste auf
Blumhardt



images/avatars/avatar-7116.jpg

Dabei seit: 16.01.2012
Name: Tilman
Herkunft: Rheinland
Alter: 50

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Rudi, danke für's mitnehmen! Tolles Gefährt!

Wann starten wir die Ausfahrt in die Eifel? freu

Grüße
Tilman

__________________
Mit der Stoßstange fängt das Laster an... daumen
29.06.2020 22:42 Blumhardt ist offline E-Mail an Blumhardt senden Beiträge von Blumhardt suchen Nehmen Sie Blumhardt in Ihre Freundesliste auf
Ytransport



images/avatars/avatar-6164.jpg

Dabei seit: 18.01.2008
Name: georg
Herkunft: Wien
Alter: 20

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

oltimer (eingetragene) sind vom seitl. unterfahrschutz und auch diesen
meiner meinung hässlichen Radmutternschutz befreit .
zeitgenösisches Erscheinungsbild .ist im Zweifelsfall orginal Fahrzeugbrief
Heckunterfahrschutz eigentlich auch trotzdem bestehen viele Prüfer darauf
(was ja durchaus sinnvoll ist)
Österreichische STVO. Die ist überwiegend identisch mit der deutschen
30.06.2020 06:49 Ytransport ist offline E-Mail an Ytransport senden Beiträge von Ytransport suchen Nehmen Sie Ytransport in Ihre Freundesliste auf
Guido



Dabei seit: 29.05.2018
Name: Guido
Herkunft: Wesseling
Alter: 51

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auch von mir ein Glückwunsch zu deiner neuen Fahrzeug.
Sehr schön und viel Spaß damit.

Viele Grüße!

Guido
30.06.2020 06:52 Guido ist offline E-Mail an Guido senden Beiträge von Guido suchen Nehmen Sie Guido in Ihre Freundesliste auf
Bad-Busdriver



Dabei seit: 14.12.2012
Name: Wilhelm
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eine schöne Werkzeugkiste rechts und eine schöner eckiger Wassertank links erfüllen auch den Zweck des Unterfahschutzes.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Bad-Busdriver: 30.06.2020 08:02.

30.06.2020 08:00 Bad-Busdriver ist offline E-Mail an Bad-Busdriver senden Beiträge von Bad-Busdriver suchen Nehmen Sie Bad-Busdriver in Ihre Freundesliste auf
manny33604



images/avatars/avatar-3725.jpg

Dabei seit: 18.01.2009
Name: Manny
Herkunft: Papenburg
Alter: 40

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ytransport
oltimer (eingetragene) sind vom seitl. unterfahrschutz und auch diesen
meiner meinung hässlichen Radmutternschutz befreit .
zeitgenösisches Erscheinungsbild .ist im Zweifelsfall orginal Fahrzeugbrief
Heckunterfahrschutz eigentlich auch trotzdem bestehen viele Prüfer darauf
(was ja durchaus sinnvoll ist)
Österreichische STVO. Die ist überwiegend identisch mit der deutschen


Bei uns in D gab es irgendwann in den 80ern die seitl. Schutzvorrichtung, inkl. Nachrüstpflicht!

Davon ist explizit kein LKW ausgenommen, ausser deren Einsatzzweck steht mit ihm im Widerspruch (wie bei meinen KATs Geändefahrzeug), Sattelzugmaschinen sind auch ausgenommen.

Anders verhält es sich mit dem Heckunterfahrschutz, der ist nur nötig wenn das Fahrzeug mehr als einen Meter hinter der (Mitte)Hinterachse endet...

Das als Info aus meinem Gedächnis, ohne das jetzt in §32 noch einmal nachgelesen zu haben...

__________________
vor dem Weiterverbreiten der Bilder bitte nachfragen!

rtfm jo



www.rolfes-transporte.de
30.06.2020 08:03 manny33604 ist offline E-Mail an manny33604 senden Beiträge von manny33604 suchen Nehmen Sie manny33604 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (15): « erste ... « vorherige 3 4 5 6 [7] 8 9 10 11 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » M-A-N » Junger Mann zum Mitreisen gesucht

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH