Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » IVECO: FIAT, OM, UNIC und Magirus-Deutz » Magirus-Deutz "Eicher"-Typen (Baujahr 1967 bis 1976) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (8): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 8 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Magirus-Deutz "Eicher"-Typen (Baujahr 1967 bis 1976)
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
stradair   Zeige stradair auf Karte



Dabei seit: 12.04.2009
Name: Michel
Herkunft: Frankreich

75d6 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In Elsass.
30.08.2011 10:17 stradair ist offline E-Mail an stradair senden Homepage von stradair Beiträge von stradair suchen Nehmen Sie stradair in Ihre Freundesliste auf
M-A-Nuel



Dabei seit: 04.07.2010
Name: Manuel
Herkunft: Unterfranken

Magirus "Eicher" Deutz 75D6 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eigentlich gehört diese Aufnahme eher ins " Ein trauriges Ende" Theard. Aber da hier leider nur wenig nachkommt, steck ich es doch mal hier rein. Und hoffe es kommen bessere Bilder nach.


Das hier gezeigte Fahrzeug existiert bereits nicht mehr. Er wurde meiner Info nach 2008 verschrottet.

Gruß

Manu

M-A-Nuel hat dieses Bild angehängt:
c6d1124c.l.jpg

07.11.2011 22:16 M-A-Nuel ist offline E-Mail an M-A-Nuel senden Beiträge von M-A-Nuel suchen Nehmen Sie M-A-Nuel in Ihre Freundesliste auf
Rudi



images/avatars/avatar-5149.jpg

Dabei seit: 01.07.2010
Name: Rudi
Herkunft: Aachen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Manuel,

mann, der scheint ja förmlich zu flehen: "Schmeiß mich in den Hochofen, mir ist so kalt!"

Wie ein Auto doch verrotten kann nein

Gruß
Rudi
07.11.2011 22:22 Rudi ist offline E-Mail an Rudi senden Beiträge von Rudi suchen Nehmen Sie Rudi in Ihre Freundesliste auf
M-A-Nuel



Dabei seit: 04.07.2010
Name: Manuel
Herkunft: Unterfranken

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Rudi,

ja da hast du leider Recht. Ich vermute, der Eicher hatte das selbe Schicksal wie soviele vor und nach ihm auch. Der eigentliche Besitzer ist verstorben oder einfach nicht mehr in der Lage, sich darum zu kümmern und die Erben bzw. Nachkommen haben kein Interesse daran. Kann man Ihnen ja auch wirklich nicht übel nehmen. Zumal diese ja auch oft nicht ahnen, dass jemand Interesse an dem Fahrzeug haben könnte.


Gruß

Manu
09.11.2011 14:20 M-A-Nuel ist offline E-Mail an M-A-Nuel senden Beiträge von M-A-Nuel suchen Nehmen Sie M-A-Nuel in Ihre Freundesliste auf
M-A-Nuel



Dabei seit: 04.07.2010
Name: Manuel
Herkunft: Unterfranken

Eine kleine Eicher-Geschichte Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da sich bis jetzt nichts mehr getan hat hier, nutze ich die Gelegenheit, zu dem von mir oben gezeigte Fahrzeug noch etwas zu erzählen, was ich heute herausbekommen habe.
Denn heute habe ich mich auf den Weg nach Baden-Württemberg gemacht, um einen kompletten Satz Scheiben als Ersatz für meinen Eicher zu kaufen.
Diese Scheiben stammen vom oben gezeigtem Fahrzeug.

Der 75D6 wurde von einem landwirtschaftlichem Betrieb als Viehtransporter eingesetzt. Gefahren wurde er vom Großvater desjenigen, dem ich die Scheiben abgekauft habe. Und so wie ich verstanden habe, wurde er auch nur vom Opa gefahren. Dann wurde er im Garten bei den Obstbäumen abgestellt. Als Grund für die Außerbetriebnahme schätze ich, wird der TÜV verantwortlich gewesen sein. Zudem werden die 75PS reichlich zu kämpfen gehabt haben schimpf in der teils bergigen Gegend. Im Garten stand der Eicher dann über zwei Jahrzehnte. Interessant ist, ER hat zwei seiner Nachfolger im Familiären Betrieb überlebt!! Nach ihm wurde ein Vierer-Club 130M8 in Dienst gestellt, darauf folgte ein Iveco dessen Bezeichnung wohl, wie die Marke selber, keinen interessiert lach . Die zwei Nachfolger waren weg, und der alte Eicher vom Opa stand noch immer im Garten. jo
Ungefähr 15 Jahre nach seiner Abmeldung kamen ein paar Holländer vorbei, die ihm um seinen F4L912 Motor erleichterten. Dieser wird wohl heute irgendwo noch seinen Dienst tun.
Dann gingen weitere 10 Jahre ins Land. Die Scheiben kamen zuletzt noch raus, genauso wie das Armaturenbrett, eher die inzwischen traurigen Reste des Eichers verschrottet wurde...



Ich hoffe die kleine Eicher-Story war nicht nur für mich interessant. Ich höre immer gerne die Geschichte zu den alten Autos die mich interessieren. Da der Enkel auf mich aber eher weniger den Eindruck machte, sich für kleine, alte LKW zu interessieren, wollte ich auch nicht zuviel nachbohren. Pfeifen

Gruß

Manu

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von M-A-Nuel: 08.01.2012 18:31.

08.01.2012 18:22 M-A-Nuel ist offline E-Mail an M-A-Nuel senden Beiträge von M-A-Nuel suchen Nehmen Sie M-A-Nuel in Ihre Freundesliste auf
Clemens   Zeige Clemens auf Karte



Dabei seit: 01.01.2010
Name: Clemens
Herkunft: Lingen (Ems)
Alter: 58

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Martin, winke

eine bescheidene Frage, welche RAL Farbe ist dieses schöne
blau und rot von Magirus, an dem Eicher Magirus 80D6 Kipper (Esso)?
Kann mich gut an damalige Kinder / Jugendzeit erinnern, das sah in den 70igern supergut aus und fiel richtig auf, ich finde es heute noch stark jo

__________________
Gruß vom HENSCHEL u. PEINER Fan
Clemens aus Lingen winke

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Clemens: 29.05.2012 23:05.

29.05.2012 23:04 Clemens ist offline E-Mail an Clemens senden Beiträge von Clemens suchen Nehmen Sie Clemens in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Clemens: keine YIM-Name von Clemens: keine MSN Passport-Profil von Clemens anzeigen
Martin R.



images/avatars/avatar-9235.jpg

Dabei seit: 04.01.2008
Name: Martin
Herkunft: Wo die Hasn Hosn und die Hosn Husn hasn

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Clemens
eine bescheidene Frage, welche RAL Farbe ist dieses schöne
blau und rot von Magirus, an dem Eicher Magirus 80D6 Kipper (Esso)?



Das müsste das Stahlblau sein, das damals Magirus-Hausfarbe war. Die RAL-Nummer von diesem Blau weiß ich aber leider nicht unglücklich

Besagter Kipper mit Aufsetztank und "Esso"-Aufkleber auf der Tür soll übrigens wieder hergerichtet werden. Die Restaurierungsarbeiten beginnen in Kürze, sagte mir der Besitzer jo

__________________
Magirus-Deutz-Treffen / Nutzfahrzeuge-Treffen
30.05.2012 06:35 Martin R. ist offline Beiträge von Martin R. suchen Nehmen Sie Martin R. in Ihre Freundesliste auf
LKWjuli



images/avatars/avatar-7672.jpg

Dabei seit: 05.06.2012
Name: Julian
Herkunft: Neuburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

süß, der kleine Kipper.
Is ja ein Bruder von dem hier, oder?

LKWjuli hat dieses Bild angehängt:
Eicher Zugmaschine, MAi 2008.jpg



__________________
Copyright meiner Bilder liegt bei mir rtfm

Interesse an historischen Nutzfahrzeugen? Besuch doch mal unsere Homepage , wenn du Lust hast (:
18.07.2012 20:52 LKWjuli ist offline E-Mail an LKWjuli senden Homepage von LKWjuli Beiträge von LKWjuli suchen Nehmen Sie LKWjuli in Ihre Freundesliste auf
krupp-fan   Zeige krupp-fan auf Karte



images/avatars/avatar-1171.jpg

Dabei seit: 18.09.2006
Name: Edgar
Herkunft: Rheinland
Alter: 68

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was für eine "endlose" Kabine! (Werksfoto: Fahrzeugbau Louven, Archiv: Edgar Enzel)

Schönes Wochenende aus dem verschneiten Rheinland wünscht
Edgar

krupp-fan hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
IMG.jpg



__________________
Grüße aus dem Rheinland winke

rtfm Copyright der von mir geposteten Bilder liegt bei mir!rtfm
08.12.2012 16:11 krupp-fan ist offline E-Mail an krupp-fan senden Beiträge von krupp-fan suchen Nehmen Sie krupp-fan in Ihre Freundesliste auf
Martin R.



images/avatars/avatar-9235.jpg

Dabei seit: 04.01.2008
Name: Martin
Herkunft: Wo die Hasn Hosn und die Hosn Husn hasn

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von krupp-fan
Was für eine "endlose" Kabine! (Werksfoto: Fahrzeugbau Louven, Archiv: Edgar Enzel)



Vielen Dank für dieses Hammer-Foto Augen

Bemerkenswert finde ich neben der super-lange Kabine auch den Riesen-Radstand und den Anhänger.

Würde mich interessieren, warum der Unternehmer damals nicht den D-Frontlenker genommen hat. Da gab's stärkere Motoren als die 110- und 120-PS-Versionen beim "Eicher" und eine extra-lange TE-Kabine mit 6 Sitzplätzen für Möbelpacker ganz ohne Sonderanfertigung vom Karosseriebauer, sondern "vom Band".

__________________
Magirus-Deutz-Treffen / Nutzfahrzeuge-Treffen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Martin R.: 11.12.2012 07:17.

11.12.2012 07:16 Martin R. ist offline Beiträge von Martin R. suchen Nehmen Sie Martin R. in Ihre Freundesliste auf
Seiten (8): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 8 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » IVECO: FIAT, OM, UNIC und Magirus-Deutz » Magirus-Deutz "Eicher"-Typen (Baujahr 1967 bis 1976)

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH