Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » Baumaschinen » Seilbagger » Menck » M 60 34990 von '54 - Der Wiederaufbau » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (20): « erste ... « vorherige 4 5 6 7 [8] 9 10 11 12 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen M 60 34990 von '54 - Der Wiederaufbau
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
rieben47



images/avatars/avatar-3445.jpg

Dabei seit: 26.11.2005
Name: Michael
Herkunft: Mainz
Alter: 51

Themenstarter Thema begonnen von rieben47
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Turas ist okay, die mittleren drei Tragrollen wackeln selbstverständlich auch, wenn auch nicht so stark, wie die an der Spannachse (war ja nicht soviel Kraft drauf und die Schmiernippel noch heile) aber ich denke, der Fahrkomfort wird sich dadurch nicht wesentlich verbessern, wenn ich da auch noch rangehe, so pfusch ich jetzt mal ein bisschen...
04.09.2010 09:23 rieben47 ist offline E-Mail an rieben47 senden Beiträge von rieben47 suchen Nehmen Sie rieben47 in Ihre Freundesliste auf
rieben47



images/avatars/avatar-3445.jpg

Dabei seit: 26.11.2005
Name: Michael
Herkunft: Mainz
Alter: 51

Themenstarter Thema begonnen von rieben47
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nachdem letzte Woche wieder mal richtige Arbeitstemperaturen von -9 Grad vorherrschten, habe ich die Spannachse, die ich für 3000 Euro habe aufarbeiten lassen, unter hartem Einsatz (dankbarerweise auch des Erstbesitzers) wieder einbauen können, auch ein Kettenspanner ist schon fertig, der zweite braucht noch eine Kegelstumpffeder, die ist mir aber von einem Menck Experten schon zugesagt worden jo . Ich fange jetzt langsam an, die Kettenteile mit den neuen Bolzen wieder zu verbinden, dann werde ich den Bagger wie auf Schienen ein Stück nach hinten verfahren und drehen, damit auch die andere Seite des Unterwagens entrostet und lackiert werden kann. Dann werde ich mir den Kopf zerbrechen müssen, wie ich die Kette wieder draufkriege...

rieben47 hat diese Bilder angehängt:
34990 Dec10 06.jpg
34990 Dec10 08.jpg

05.12.2010 09:57 rieben47 ist offline E-Mail an rieben47 senden Beiträge von rieben47 suchen Nehmen Sie rieben47 in Ihre Freundesliste auf
typ17



images/avatars/avatar-5221.gif

Dabei seit: 02.08.2009
Name: Alex
Herkunft: Saarland
Alter: 46

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Michael,

es geht doch (trotz allem) gut vorwärts. Wenn ich lese was da so an Scheinen reingeht ist das ja nicht so selbstverständlich. Klasse! daumen

__________________
MfG Alex
05.12.2010 12:12 typ17 ist offline E-Mail an typ17 senden Beiträge von typ17 suchen Nehmen Sie typ17 in Ihre Freundesliste auf
rieben47



images/avatars/avatar-3445.jpg

Dabei seit: 26.11.2005
Name: Michael
Herkunft: Mainz
Alter: 51

Themenstarter Thema begonnen von rieben47
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mit einem schönen Schneebild des noch auf vier Rollen ohne Ketten stehenden Oldie verabschiede ich mich mit Dank für die moralische Unterstützung für 2010 und wünsche allen ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches und gesundes neues Jahr. Und 2011 wird er hoffentlich fertig und vorgeführt...

rieben47 hat dieses Bild angehängt:
34990 Dec10 03.jpg

23.12.2010 16:21 rieben47 ist offline E-Mail an rieben47 senden Beiträge von rieben47 suchen Nehmen Sie rieben47 in Ihre Freundesliste auf
rieben47



images/avatars/avatar-3445.jpg

Dabei seit: 26.11.2005
Name: Michael
Herkunft: Mainz
Alter: 51

Themenstarter Thema begonnen von rieben47
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na dann gebührt mir wohl die Ehre, der Erste zu sein, der im neuen Jahr was in die Menck Galerie stellt - alles Gute allen Menck Freunden für 2011!
Heute sind die neuen Maschinenschilder gekommen, hat über ein halbes Jahr gedauert und es fehlt auch die 34991(hoffe, dass ich das noch bekomme), aber dafür kostet das Stück nur 20 Euro.
Zur Info: Grundbagger 34990, Auslegerunterteil 34991, -oberteil 34992, Greifer 34993.
Ich finde, die sind wirklich gut geworden, hat jemand gemacht, der sich sonst auf Eisenbahnzubehör spezialisiert hat, nach so jemandem habe ich fast 2 Jahre gesucht, wer die Adresse braucht: PN an mich.

rieben47 hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
34990 Jan 11 01.JPG.jpg

06.01.2011 19:22 rieben47 ist offline E-Mail an rieben47 senden Beiträge von rieben47 suchen Nehmen Sie rieben47 in Ihre Freundesliste auf
rieben47



images/avatars/avatar-3445.jpg

Dabei seit: 26.11.2005
Name: Michael
Herkunft: Mainz
Alter: 51

Themenstarter Thema begonnen von rieben47
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die letzten drei Tage war das Wetter schlecht genug, so dass ich mich wieder mal aufgerafft habe. Mittlerweile sind der Unterwagen und die Turasse fast komplett abgeschliffen und neu lackiert und die Ketten wieder fast komplettiert ( 10 Bolzen muss ich noch machen lassen ). Ich fürchte, dass ich noch die Knaggen des Antriebsturas aufschweissen muss, da die Teilung immer noch nicht so ganz stimmt, grob schätze ich noch drei Tage Arbeit, dann ist der Unterwagen fertig und läuft hoffentlich wieder wie neu ( auch wenn das auch nicht wirklich komfortabel war ). So ein schöner Blick in den Kasten mit den Zahnrädern und Bremsen wurde hier glaube ich auch noch nie gepostet.

rieben47 hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
34990 Jan 11 02.jpg
34990 Jan 11 03.jpg
34990 Jan 11 04.jpg

26.01.2011 08:55 rieben47 ist offline E-Mail an rieben47 senden Beiträge von rieben47 suchen Nehmen Sie rieben47 in Ihre Freundesliste auf
rieben47



images/avatars/avatar-3445.jpg

Dabei seit: 26.11.2005
Name: Michael
Herkunft: Mainz
Alter: 51

Themenstarter Thema begonnen von rieben47
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dank der grosszügigen Spende einer Kegelstumpffeder konnte ich jetzt auch den zweiten Druckstempel fertigstellen und einbauen.
Da der ganze Kram jetzt sowieso auseinander ist, habe ich mich entschlossen, den Antriebsturas auch in den Neuzustand zu versetzen und die Knaggen aufzuschweissen, also Bagger hochgebockt, geht Dank des gefrorenen Bodens ganz gut, Schrauben los, die erste ging ganz locker, die zweite, wie immer, fast gar nicht, und beide Antriebsachsen raus. Da die wohl immer geschmiert wurden, sind sie auch nicht eingelaufen, sieht alles wirklich gut aus. Hoffentlich kriege ich sie auch wieder rein, das Einfädeln des Stirnrades wird nämlich eine ziemliche Fummelei...

rieben47 hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
34990 Jan 11 07.jpg
34990 Jan 11 08.jpg
34990 Jan 11 09.jpg
34990 Jan 11 10.jpg

01.02.2011 07:45 rieben47 ist offline E-Mail an rieben47 senden Beiträge von rieben47 suchen Nehmen Sie rieben47 in Ihre Freundesliste auf
rieben47



images/avatars/avatar-3445.jpg

Dabei seit: 26.11.2005
Name: Michael
Herkunft: Mainz
Alter: 51

Themenstarter Thema begonnen von rieben47
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Heute (23.2.1954) Nachmittag im Werk IV der Menck und Hambrock GmbH in Hamburg Altona: Wieder sind zwei Antriebsturasse fertiggestellt und bereit, in einen werksneuen M 60 eingebaut zu werden, welcher den guten Ruf des Werkes in alle Welt hinaustragen wird. (Ich glaub, ich hab zu viel Werkpost gelesen...)

rieben47 hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
IMG_0406.jpg

23.02.2011 19:54 rieben47 ist offline E-Mail an rieben47 senden Beiträge von rieben47 suchen Nehmen Sie rieben47 in Ihre Freundesliste auf
rieben47



images/avatars/avatar-3445.jpg

Dabei seit: 26.11.2005
Name: Michael
Herkunft: Mainz
Alter: 51

Themenstarter Thema begonnen von rieben47
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Menck Fans, ich brauche Eure Hilfe:
Es geht um die korrekte Einstellung der Auslegerhaltebremse und der Fahrwerksbremse, genauer, um die Stärke der Spezialschlüssels "S", bzw. "b".
Da leider beim Bagger kein Werkzeug mehr an Bord war, ich aber germe die vorgeschriebenen Einstellungen wieder herstellen möchte zwecks störungsfreiem Betrieb, wäre ich Euch dankbar, wenn mir irgendjemand diese Informationen zukommen lassen könnten, da ich mir dann aus handelsüblichen Schlüsseln entsprechende Spezialschlüssel anfertigen könnte.

Herzlichen Dank und viele Grüsse

rieben47 hat diese Bilder angehängt:
Betriebsanleitung 023.jpg.jpg
Betriebsanleitung 038.jpg.jpg

03.03.2011 18:11 rieben47 ist offline E-Mail an rieben47 senden Beiträge von rieben47 suchen Nehmen Sie rieben47 in Ihre Freundesliste auf
typ17



images/avatars/avatar-5221.gif

Dabei seit: 02.08.2009
Name: Alex
Herkunft: Saarland
Alter: 46

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

falls Dir hier keiner helfen kann, ruf doch mal bei der Fa. Luff an !?

__________________
MfG Alex

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von typ17: 03.03.2011 19:20.

03.03.2011 19:20 typ17 ist offline E-Mail an typ17 senden Beiträge von typ17 suchen Nehmen Sie typ17 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (20): « erste ... « vorherige 4 5 6 7 [8] 9 10 11 12 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » Baumaschinen » Seilbagger » Menck » M 60 34990 von '54 - Der Wiederaufbau

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH