Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Mercedes-Benz » Die Enstehungsgeschichte des knallgelben Wohnmobils - Actros Megaspace » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (719): « erste ... « vorherige 710 711 712 713 [714] 715 716 717 718 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Die Enstehungsgeschichte des knallgelben Wohnmobils - Actros Megaspace
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kaelble KV631



images/avatars/avatar-8172.gif

Dabei seit: 18.09.2009
Name: Sascha
Herkunft: NRW
Alter: 47

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von schukie6
So ein Fahrzeug zu verkaufen braucht einfach zu viele Voraussetzungen
1. Ein Faible für alte Fahrzeuge
2. Eine passende Fahrerlaubnis
3. die Kenntnisse so ein Ding auch zu bewegen
4. Ein Faible für , sagen wir mal, Camping
5. Platz für so ein Fahrzeug
6. Reiselust
7. weitere Nutzungsmöglichkeiten, sonst steht der nur rum
8. letzendlich auch die Moneten dafür über zu haben

Das schränkt den Kreis der Erwerber schon sehr ein.
Schorsch


Moin Schorsch,

ich kenne da nur Eine Institution die alle Deine Voraussetzungen erfüllen kann.

Punkt 1, 2, 3: treffen zu.
Punkt 4: trifft auf jeden Fall zu.
Punkt 5: dürfte auch kein Problem sein, zur Not auch gegen Miete. Pfeifen
Punkt 6: trifft auch zu.
Punkt 7: da geht gerade die Phantasie mit mir durch. gröhl
Punkt 8: dürfte kein Problem sein, Geld ist ja ausreichend vorhanden. gröhl

Der Bundesverband muss nur mit seinen Präsidenten und Präsidium entscheiden. gröhl

Gruß Sascha

__________________
Aus dem Fotoalbum Klick

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt. zwinker
10.08.2019 19:37 Kaelble KV631 ist offline Beiträge von Kaelble KV631 suchen Nehmen Sie Kaelble KV631 in Ihre Freundesliste auf
Jang



images/avatars/avatar-6086.jpg

Dabei seit: 05.10.2010
Name: Jean
Herkunft: Luxemburg
Alter: 53

Themenstarter Thema begonnen von Jang
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für den Ausflug in die (Wohnbus-) Welt daumen

Meanwhile @ Djörmänie: Actros on Tour...wie in guten, alten Zeiten lach

Jang hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
 69357870_10218234678290353_6483197006679
375872_n.jpg



__________________
Von jeher verlassen sich die Menschen auf die Sterne.. tock
27.08.2019 18:31 Jang ist offline E-Mail an Jang senden Homepage von Jang Beiträge von Jang suchen Nehmen Sie Jang in Ihre Freundesliste auf
Rudi



images/avatars/avatar-5149.jpg

Dabei seit: 01.07.2010
Name: Rudi
Herkunft: Aachen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jang,

ich hoffe, Lexi und Du seit gut nach Hause gekommen. Wir hatten uns ja am Sonntagabend doch noch getroffen in Wörnitz.

Ich hatte u.a. von einem großen jüngeren Tweety-Bruder erzählt, den ich vor ein paar Wochen bei der Truckshow im Belgischen Bekkevoort gesehen hatte. Hier die Bilder.

Und, er könnte doch wirklich zur Familie gehören, oder? Leider stand er etwas eng geparkt, so daß keine besseren Bilder möglich waren.

Gruß
Rudi

Rudi hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
Bekkevoort 2019 01.jpg
Bekkevoort 2019 02.jpg

01.09.2019 11:41 Rudi ist offline E-Mail an Rudi senden Beiträge von Rudi suchen Nehmen Sie Rudi in Ihre Freundesliste auf
Jang



images/avatars/avatar-6086.jpg

Dabei seit: 05.10.2010
Name: Jean
Herkunft: Luxemburg
Alter: 53

Themenstarter Thema begonnen von Jang
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Rudi,

Also..ja wir sind tatsächlich nach einer unendlich erscheinenden Odyssee Zuhause gelandet....um kurze Zeit später wieder Unterwegs zu sein ahnung

Dein Actros gefällt mir jo obwohl das Megatweety mir doch besser gefällt...Danke also
Was mich wundert: Nobody hat auf's Foto mit der BAG reagiert....und noch weniger von wo aus das Foto gemacht wurde


Ob die Fan-Gruppe aus dem Baumaschinenforum wohl etwas eingeschlafen ist?
HALLO, WO SEID IHR hmm

Bildchen von unterwegs, von einem zuverlässigen Spotter auf FB (Tobias S.)

Jang hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
 69600839_403011043740165_624063153027258
7776_n.jpg



__________________
Von jeher verlassen sich die Menschen auf die Sterne.. tock
02.09.2019 20:58 Jang ist offline E-Mail an Jang senden Homepage von Jang Beiträge von Jang suchen Nehmen Sie Jang in Ihre Freundesliste auf
Tobse



images/avatars/avatar-7743.jpg

Dabei seit: 06.04.2013
Name: T.
Herkunft: Schwabenland
Alter: 37

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Jang
Hallo Rudi,

Also..ja wir sind tatsächlich nach einer unendlich erscheinenden Odyssee Zuhause gelandet....um kurze Zeit später wieder Unterwegs zu sein ahnung

Dein Actros gefällt mir jo obwohl das Megatweety mir doch besser gefällt...Danke also
Was mich wundert: Nobody hat auf's Foto mit der BAG reagiert....und noch weniger von wo aus das Foto gemacht wurde


Ob die Fan-Gruppe aus dem Baumaschinenforum wohl etwas eingeschlafen ist?
HALLO, WO SEID IHR hmm

Bildchen von unterwegs, von einem zuverlässigen Spotter auf FB (Tobias S.)


Das Foto mit der BAG wurde aus einem alten Mercedes gemacht. Ich schätze W124. Auf jeden Fall ist der sehr begehrte Reiserechner verbaut worden. daumen
Diesen Schwung im Armaturenbrett und die schöne Aussicht auf den Stern vergißt man nie. Bin mit so einem Auto groß geworden.

__________________
Wie ein Fuchs, nicht so schlau, aber fast so haarig.... gröhl

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Tobse: 03.09.2019 07:21.

03.09.2019 07:20 Tobse ist offline E-Mail an Tobse senden Beiträge von Tobse suchen Nehmen Sie Tobse in Ihre Freundesliste auf
henning
Moderator


images/avatars/avatar-3492.jpg

Dabei seit: 03.09.2007
Name: Henning
Herkunft: NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin!

Der W 124 war ja auch der letzte Mercedes, den man reuelos kaufen konnte... und den man vor allem so lange wie irgend möglich behalten sollte!!

Als Mitglied der "Non-Fratzenschmöker-Trachtenfangruppe" darf ich mich auch kurz zu dem Foto äußern...

also, da wird dokumentiert, daß ein Letzebuerger Actros-Laster mit 100 Sachen* auf einem Parkplatz respektlos an einem BAG-Auto vorbeiballert Aufsmaul

* laut Angabe auf dem hinten aufgemalten Tacho...


Henning prost


P.S. niemals sollte man die arrogante Front des 2011er Actros mit dem doch recht sympathisch wirkenden MP2-Gesicht vergleichen...

__________________
>> NVG-Mitglied <<

ohne Unterbrechung ---- seit 2004

03.09.2019 12:36 henning ist offline E-Mail an henning senden Beiträge von henning suchen Nehmen Sie henning in Ihre Freundesliste auf
Jang



images/avatars/avatar-6086.jpg

Dabei seit: 05.10.2010
Name: Jean
Herkunft: Luxemburg
Alter: 53

Themenstarter Thema begonnen von Jang
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

RESPEKT an die Spezialisten im Forum! daumen

Ja, genau, das ist ein W124, der in 8 Monaten 30 Jahre alt wird jo
Ich habe lange nach dem gesucht, weil es meiner Meinung nach ein zeitlos elegantes Auto ist. Nur musste ich noch die richtige Farbe, Motorisation, Ausstattung und Zustand finden...und das zu einem angemessenen Preis Augenzwinkern
Es hat etwas länger gedauert, aber es hat sich gelohnt jo

Die Übergabe fand an einem geschichtsträchtigen Ort statt:
Vor dem Audi-Forum in Ingolstadt gröhl Wie es dazu kam, ist eine andere Geschichte Augenzwinkern

Und...Ps: Die BAG-Kontrolle war ganz locker; zuerst sollte ich mich hinter dem Bully einparken, fand das aber nicht so lustig, weil erstens anstrengend, zweitens unnötig und drittens ich dann den anderen LKW blockieren würde. Wir haben es dann auf die schnelle Art abgewickelt und uns mit einem "Schönen Camping-Urlaub gewünscht" verabschiedet. Unterwegs nochmals fröhlich zugewinkt beim späteren Überholtwerden (auch die Lexi mit ihrem Benz) und das wars.
Die Polizei mit ihrem 5er Kombi, die sich zwischen uns gesetzt hatte und uns über mehrere Km begleitete .......das ist wieder eine andere Geschichte großes Grinsen

Jang hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
P1140760_1.jpg
P1140763_1.jpg



__________________
Von jeher verlassen sich die Menschen auf die Sterne.. tock
03.09.2019 21:13 Jang ist offline E-Mail an Jang senden Homepage von Jang Beiträge von Jang suchen Nehmen Sie Jang in Ihre Freundesliste auf
Tobse



images/avatars/avatar-7743.jpg

Dabei seit: 06.04.2013
Name: T.
Herkunft: Schwabenland
Alter: 37

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Herrlich dieses Auto, meinen Glückwunsch. Habe letztes Jahr in Erwägung gezogen, so einen als daily driver zu holen. Aber entweder waren die Autos total runter gerockt oder Liebhaberstücke zum doppelten Neupreis. Wochenlange Recherchen und die Angst um den lieben Rost (den der 124er bekanntlich überall hat), haben mich dann von dem Vorhaben abgebracht. Ich mache zwar viel selbst am Auto, aber bei Rost entfernen und Bleche einschweißen hört bei mir der Spaß auf. schimpf

__________________
Wie ein Fuchs, nicht so schlau, aber fast so haarig.... gröhl
04.09.2019 07:22 Tobse ist offline E-Mail an Tobse senden Beiträge von Tobse suchen Nehmen Sie Tobse in Ihre Freundesliste auf
Jang



images/avatars/avatar-6086.jpg

Dabei seit: 05.10.2010
Name: Jean
Herkunft: Luxemburg
Alter: 53

Themenstarter Thema begonnen von Jang
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Tobse daumen

Der Benz wird sicherlich kein Daily Driver, eher eine Geldinvestition --- wegen den historisch niedrigen Zinsen Augenzwinkern Deshalb habe ich auch etwas mehr investiert, da die Basis korrekt ist: Keine offensichtlichen Rostprobleme (ab 92' anscheinend schlimmer wegen den Experimenten mit Lack auf Wasserbasis ahnung ) , und für mich eigentlich genau die "richtige Patina": Etwas Ölschwitzen hier und da, ein paar Schrammen und ein wenig Rostbefall an verschiedenen Stellen...so mag' ich das jo

Zwischenstopp in Kirchberg an der Jagst:

En Stellplatz, der von den Wohnmobilisten geächtet ist, weil man sehr schief steht und die Entsorgungsstation keine Chemietoilette zulässt - aber kein Problem für uns ahnung
Schönes Städtlein und gut gegessen zwinker

Jang hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
P1140766_1.jpg
P1140767_1.jpg
P1140778_1.jpg
P1140779_1.jpg
P1140783_1.jpg
P1140785_1.jpg
P1140788_1.jpg
P1140787_1.jpg



__________________
Von jeher verlassen sich die Menschen auf die Sterne.. tock

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Jang: 06.09.2019 18:08.

06.09.2019 18:06 Jang ist offline E-Mail an Jang senden Homepage von Jang Beiträge von Jang suchen Nehmen Sie Jang in Ihre Freundesliste auf
Jang



images/avatars/avatar-6086.jpg

Dabei seit: 05.10.2010
Name: Jean
Herkunft: Luxemburg
Alter: 53

Themenstarter Thema begonnen von Jang
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

....aber es war halt doch schon am Limit, wie man auf den Bildern erkennen kann: Luftfederung vorne ganz runter und hinten fast auf dem Maximum. Das bekommt ein normales Wohnmobil auch mit Keilen nicht ausgeglichen. Wer auf soeine Idee kommt ahnung

Jang hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
P1140771_1.jpg
P1140790_1.jpg



__________________
Von jeher verlassen sich die Menschen auf die Sterne.. tock
07.09.2019 18:20 Jang ist offline E-Mail an Jang senden Homepage von Jang Beiträge von Jang suchen Nehmen Sie Jang in Ihre Freundesliste auf
Seiten (719): « erste ... « vorherige 710 711 712 713 [714] 715 716 717 718 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Mercedes-Benz » Die Enstehungsgeschichte des knallgelben Wohnmobils - Actros Megaspace

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH