Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » Baumaschinen » Raupen » andere Hersteller » Büffel Planierraupe B 180.3 Restauration » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (6): « vorherige 1 2 [3] 4 5 6 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Büffel Planierraupe B 180.3 Restauration
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
traktorist2222   Zeige traktorist2222 auf Karte



images/avatars/avatar-945.jpg

Dabei seit: 23.04.2006
Name: Martin
Herkunft: Lörrach / Baden-Württemberg
Alter: 31

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Johann,

klasse, herzlichen Glückwunsch!

Wie ist der Zustand der B 180?

__________________
Gruß
Martin
22.04.2013 12:46 traktorist2222 ist offline E-Mail an traktorist2222 senden Beiträge von traktorist2222 suchen Nehmen Sie traktorist2222 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie traktorist2222 in Ihre Kontaktliste ein
Bruhns Zetros



Dabei seit: 18.03.2011
Name: Lukas
Herkunft: Süddeutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hm, aber mit dem Foto stimmt doch was nicht...? Sind da fehlende Teile rein-bearbeitet verwirrt

Gruß
22.04.2013 18:38 Bruhns Zetros ist offline Beiträge von Bruhns Zetros suchen Nehmen Sie Bruhns Zetros in Ihre Freundesliste auf
Ossilein



Dabei seit: 13.10.2011
Name: Andreas
Herkunft: aus dem lieblichen Taubertal

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich würde mal sagen, er hat seine BL 200 mittels Photoshop zu einer B 180 umgebaut, der Schlingel... zwinker
22.04.2013 20:57 Ossilein ist offline E-Mail an Ossilein senden Beiträge von Ossilein suchen Nehmen Sie Ossilein in Ihre Freundesliste auf
büffeljohann   Zeige büffeljohann auf Karte



Dabei seit: 20.06.2006
Name: Johann
Herkunft: vo dr Alb ra (Burladingen), wohne jetzt aber in Ottweiler (Saarland)
Alter: 59

Themenstarter Thema begonnen von büffeljohann
B180 auf dem Hof Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Lukas und Andreas,

ihr habt mich ertappt! Aber es war nicht Photoshop, sondern Corel Photopaint großes Grinsen
Nachdem es sehr wahrscheinlich keine B180 mehr gibt, habe ich mich dazu entschlossen, eine BL200 zur Planierraupe umzubauen und habe dazu mit dem PC schon mal "geübt". Meine BL200 bleibt natürlich erhalten. Jetzt muss ich "nur" noch eine BL200 und einen passenden Schubrahmen mit Schild finden, dann kann ich Ladeschaufel mit Hubgerüst abbauen, Schubrahmen mit Schild hin und der Rest ist "Kosmetik". Ich hab´ da auch schon die passenden Teile im Auge. Wenn ich alles beieinander habe, dann wird dieser Thread in "Büffel Planierraupe B180 Restauration" umbenannt. Ic h halte euch und alle anderen interessierten auf dem Laufenden.
Sollte in den nächsten Wochen oder Monaten (oder Jahren?) doch noch jemand eine echte B180 finden, dann gibt´s selbstverständlich immer noch eine Belohnung.

Viele Grüße vom Exilschwaben

Johann

P.S. Das Laub im Hintergrund hab ich doch super hingekriegt, oder nicht?

__________________
ein Büffel muss her...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von büffeljohann: 22.04.2013 23:12.

22.04.2013 22:57 büffeljohann ist offline E-Mail an büffeljohann senden Beiträge von büffeljohann suchen Nehmen Sie büffeljohann in Ihre Freundesliste auf
büffeljohann   Zeige büffeljohann auf Karte



Dabei seit: 20.06.2006
Name: Johann
Herkunft: vo dr Alb ra (Burladingen), wohne jetzt aber in Ottweiler (Saarland)
Alter: 59

Themenstarter Thema begonnen von büffeljohann
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute,

nachdem es keine B180 mehr gibt, habe ich mir fest vorgenommen, eine BL200 zu einer B180 umzubauen. Dazu fehlt mir aber noch die passende BL200 (meine BL200 soll ja als Laderaupe erhalten bleiben). Deshalb nochmal ein Aufruf an alle Forumsmitgleider und alle, die sonst noch mitlesen: 200€ Belohnung für denjenigen, der mir sagt, wo´s noch eine BL200 gibt, die ich noch nicht kenne und die auch zu verkaufen ist (die, die ich kenne, wollen sich nicht von ihrem Besitzer trennen - oder umgekehrt). Alternativ tut´s auch eine BL160. Mir kommt´s auf den MWM 232-6V (egal ob mit oder ohne Turbo) und auf das Voith DIWA 501-Getriebe an. Also: wenn jemand was weiss, bitte PN an mich.

Viele Grüße

Johann

__________________
ein Büffel muss her...
29.06.2013 00:28 büffeljohann ist offline E-Mail an büffeljohann senden Beiträge von büffeljohann suchen Nehmen Sie büffeljohann in Ihre Freundesliste auf
büffeljohann   Zeige büffeljohann auf Karte



Dabei seit: 20.06.2006
Name: Johann
Herkunft: vo dr Alb ra (Burladingen), wohne jetzt aber in Ottweiler (Saarland)
Alter: 59

Themenstarter Thema begonnen von büffeljohann
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Forumsmitglieder und Gäste,

letztens habe ich erfahren, dass die Fa. Bier in Oberthal (keine 20 km von mir entfernt) zwei funktionstüchtige Büffel BL200 gehabt hat, die sie vor zwei Jahren einfach so verschrottet haben. Aufsmaul Aufsmaul Aufsmaul Und ich habe nichts davon gewusst traurig traurig traurig .
Hat jemand eine Idee, wie man noch rauskriegen kann, wo´s noch alte Büffel-Raupen gibt? Ich hab´ schon Baden-Württemberg-weit Kleinanzeigen in Tageszeitungen aufgegeben, bei "Sperrmüll", "Findling", "Quoka", "ebay Kleinanzeigen", "Last&Kraft", in der "Allgemeinen Bauzeitung", hier im Forum und bei der "Konkurrenz", habe alte Unterlagen der Fa. Kiener ausgewertet, ehemalige Verkäufer und Monteure gefragt, andere Büffel-Besitzer gefragt. Irgendwie gehen mir jetzt die Ideen aus. Wenn jemand was weiss, bitte hier posten oder PN an mich.

Vielen Dank und viele Grüße

Büffeljohann

__________________
ein Büffel muss her...
28.07.2013 20:12 büffeljohann ist offline E-Mail an büffeljohann senden Beiträge von büffeljohann suchen Nehmen Sie büffeljohann in Ihre Freundesliste auf
Oberpfälzer   Zeige Oberpfälzer auf Karte



images/avatars/avatar-8174.jpg

Dabei seit: 13.07.2005
Name: Thomas
Herkunft: Lappersdorf bei Regensburg
Alter: 36

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

ich hab da grade was bei E- Bay gefunden, Ist zwar keine B 180 aber vielleicht kannst du damit was anfangen.

http://www.ebay.de/itm/Planierraupe-Buff...=item3cda718732

Gruß

Tom

__________________
It's nice to be a Preiss
but it's higher to be a Bayer !!! daumen

01.01.2014 20:10 Oberpfälzer ist offline E-Mail an Oberpfälzer senden Homepage von Oberpfälzer Beiträge von Oberpfälzer suchen Nehmen Sie Oberpfälzer in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Oberpfälzer: braucht ma so wos ??????? YIM-Name von Oberpfälzer: do kenn i mi ned aus MSN Passport-Profil von Oberpfälzer anzeigen
büffeljohann   Zeige büffeljohann auf Karte



Dabei seit: 20.06.2006
Name: Johann
Herkunft: vo dr Alb ra (Burladingen), wohne jetzt aber in Ottweiler (Saarland)
Alter: 59

Themenstarter Thema begonnen von büffeljohann
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Thomas,

vielen Dank für den Hinweis. Diese B90 ist schon seit ca. 1/2 Jahr immer mal wieder bei ebay drin. Beim ersten mal startete die Auktion mit 1€ und einem versteckten Mindestpreis. Die Gebote gingen bis 2200 €, aber der Mindestpreis war immer noch nicht erreicht. Beim zweiten mal ging das Gebot dann erst bei 3100 € los (das war also der gewünschte Mindestpreis) und seither hat der Bessitzer das Teil ca. 10 mal oder mehr drin gehabt, aber niemald will die Raupe. Das Problem ist, dass wenn man so ein Teil kauft, man gleich noch einen Ersatzteilträger dazu kaufen muss. Wenn an der B90 was kaputt ist, dann bekommt man definitiv keine Ersatzteile mehr, und wenn man nicht eine zweite zum schlachten hat, dann muss man für viel Geld basteln (lassen). 1500-1600€ für die Maschine wäre o.k., aber nicht das doppelte. So kriegt der die Raupe leider nie los. Der einzige Trost ist: Schrotthändler zahlen noch weniger, so dass sie sicher nicht verschrottet wird. Aber wenn sie noch länger rumsteht, wird sie auch nicht besser.

Viele Grüße

Johann

__________________
ein Büffel muss her...
02.01.2014 00:00 büffeljohann ist offline E-Mail an büffeljohann senden Beiträge von büffeljohann suchen Nehmen Sie büffeljohann in Ihre Freundesliste auf
scoutsman   Zeige scoutsman auf Karte



Dabei seit: 28.06.2008
Name: Josef
Herkunft: 86637 Wertingen
Alter: 46

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Johann,
hier wird gerade eine B 130 angeboten.
Zwar auch nicht was du suchst, aber mann kann ja nie wissen.

http://www.landtreff.de/verkaufe-x-tausche-t94230.html

Wobei die Preisvorstellung auch relativ selbstbewußt ist, ich kenne mich aber mit den Büffelpreisen nicht aus. Vieleicht ist es ja ein Schnäppchen ahnung
31.01.2014 12:40 scoutsman ist offline E-Mail an scoutsman senden Beiträge von scoutsman suchen Nehmen Sie scoutsman in Ihre Freundesliste auf
büffeljohann   Zeige büffeljohann auf Karte



Dabei seit: 20.06.2006
Name: Johann
Herkunft: vo dr Alb ra (Burladingen), wohne jetzt aber in Ottweiler (Saarland)
Alter: 59

Themenstarter Thema begonnen von büffeljohann
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Josef,

vielen Dank für die Info! Die Angaben in der Anzeige "passen" aber nicht so recht zusammen. Eine B130 hat es nie gegeben, sondern entweder eine BL130 oder eine B120. BJ 1967 könnte zu beiden passen, aber 120 PS passt nur zur B120. 16 to Gewicht hatte weder die BL 130 (12,5 to) noch die B120 (10 to). Ich vermute mal, dass es diese hier ist

www.mx-floeha.de

viele Bilder laden, dann kommen einige Fotos von der B120, die schon vor einigen Jahren bei mobile.de angeboten wurde und schön restauriert ist; die hatten Kupplungsprobleme und haben sich nun eine Komatsu-Raupe zugelegt und möchten die B120 loswerden. Mir ist nicht bekannt, dass die B120-Raupen Probleme mit der Kupplung hatten. Ich vermute mal, dass die Kupplung bei der B120 in Flöha nicht richtig eingestellt war und dauernd geschliffen hat; hätte man aber an mangelnder Schubkraft merken müssen.

Viele Grüße

Johann

__________________
ein Büffel muss her...
01.02.2014 00:20 büffeljohann ist offline E-Mail an büffeljohann senden Beiträge von büffeljohann suchen Nehmen Sie büffeljohann in Ihre Freundesliste auf
Seiten (6): « vorherige 1 2 [3] 4 5 6 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » Baumaschinen » Raupen » andere Hersteller » Büffel Planierraupe B 180.3 Restauration

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH