Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » Baumaschinen » Raupen » andere Hersteller » John Deere Typ ? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen John Deere Typ ?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tornado



images/avatars/avatar-2792.jpg

Dabei seit: 14.10.2006
Name: Bernd
Herkunft: Oberösterreich
Alter: 39

John Deere Typ ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Diese kleine Raupe habe ich zufällig am Wochenende entdeckt.

Ich bin absolut Baumaschinen-unkundig und wusste auch gar nicht, dass es sowas auch bei John Deere gibt/gab.

Typ unbekannt, sieht jedoch nicht mehr ganz "taufrisch" aus.

Tornado hat dieses Bild angehängt:
johndeere.jpg



__________________
A-U-S-T-R-I-A
07.05.2013 18:10 Tornado ist offline E-Mail an Tornado senden Beiträge von Tornado suchen Nehmen Sie Tornado in Ihre Freundesliste auf
RONLEX



Dabei seit: 27.04.2011
Name: Ronald
Herkunft: Aus dem Salzkammergut.

RE: John Deere Typ ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Bernd
Typ weiss ich auch nicht genau 450xxx,wurde auf einige wenige Typen beschränkt von der damaligen Firma PEWA in Wels- Pernau Ginzkeystrasse neben der früheren MAN Werkstatt erfolgreich importiert.
Die Firma gehörte dem damaligen Bauunternehmer DI Guggenberger aus Wels-Vogelweide.
Das Laderaupengegenstück, war besonders bei kleinen Bauunternehmen beliebt,hatte hinten einen Baggerlöffel den man abkoppeln konnte.

PEWA war in den 60-70ern auch die Österreichvertretung für die bekannte Maschinenfirma SENNEBOGEN (Straubing).
Man versuchte auch mit der Baggermarke NOBAS aus der damaligen DDR Fuss zu fassen,stellte dies jedoch wieder ein.
DEERE wie es heute bei Baumaschinen heisst ist aber vor allem in Übersee noch sehr erfolgreich.Liebherr Telfs fertigt im Auftrag DEEREs grosse Schubraupen die weitgehend baugleich mit denen von Liebherr sind.
Z.B.die Schwertransporteure KNOLL und Rachbauer aus Salzburg führen diese regelmässig nach Bremerhaven zur Verschiffung.

__________________
Grüsse Ronald

Dieser Beitrag wurde 5 mal editiert, zum letzten Mal von RONLEX: 08.05.2013 08:11.

07.05.2013 18:27 RONLEX ist offline E-Mail an RONLEX senden Beiträge von RONLEX suchen Nehmen Sie RONLEX in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » Baumaschinen » Raupen » andere Hersteller » John Deere Typ ?

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH