Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Dies und das,rund um den Lkw... » Neue Mautsätze 2015? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Neue Mautsätze 2015?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Schlabbergosch   Zeige Schlabbergosch auf Karte



images/avatars/avatar-6553.jpg

Dabei seit: 12.07.2009
Name: Bernd
Herkunft: Schwäbische Alb.
Alter: 61

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sir , Kopf hoch , ich behalte meine ollen Schweden trotzdem.
Unsere Filter sind sowiso nur wegen der Plakette.
Steuer und Maut bringt uns das sowiso nix.
Aber für die paar KM kauf ich keinen Neuen.

__________________
Lausch auf deine Neider denn sie zeigen nur deine restlichen Fehler.

Dont drink and write zwinker
16.04.2014 12:23 Schlabbergosch ist offline E-Mail an Schlabbergosch senden Beiträge von Schlabbergosch suchen Nehmen Sie Schlabbergosch in Ihre Freundesliste auf
BautznerSenf   Zeige BautznerSenf auf Karte



Dabei seit: 27.01.2010
Name: P.
Herkunft: Lausitz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Waere ja alles kein Problem, wenn die Politik zu ihrem Wort stehen wuerde!
Vor der Einfuehrung der Maut sprach man davon, dass diese fuer deutsche Unternehmer kostenneutral sein sollte (Entlastung bei der Kfz-Steuer), nach der Maut-Einfuehrung litten unsere Politiker (mal wieder) an Demenz.

Erhoeht die Maut (meinetwegen auf das Doppelte oder Dreifache) - aber schafft ZUGLEICH die Kfz-Steuer ab!
Dann wuerden ALLE Markt-Teilnehmer gleiche Wege-Kosten haben (und es bliebe nur die Lohn-Differenz).

Der Vorteil ggue. dem britischen Modell (niedrige Kfz-Steuer, hohe Mineraloelsteuer) liegt darin, dass Auslaender bei einer hohen Bemautung nicht vor der Grenze volltanken und durchfahren koennen...

Und die Steuer-Anreize fuer Investitionen (z. B. Emissionsschutz) koennte man auch als Pauschalsumme je Fahrzeug bzw. als Maut-Rabatt gewaehren.

Aber auf mich hoert ja keiner... :-(

B. S.

__________________
(C) Meine Fotos stammen (soweit nicht anders angegeben) von mir. Vor Nutzung durch Dritte möchte ich gefragt werden - sonst gibt's Post vom Anwalt...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von BautznerSenf: 16.04.2014 12:44.

16.04.2014 12:42 BautznerSenf ist offline E-Mail an BautznerSenf senden Beiträge von BautznerSenf suchen Nehmen Sie BautznerSenf in Ihre Freundesliste auf
tiptop495



images/avatars/avatar-6579.jpg

Dabei seit: 25.08.2011
Name: Eric
Herkunft: Belgien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, Maut steht hier auch vor der Tür (2016 normalerweise)

Die Zehn Gebote schimpf

1. Wie teuerer den Transport wie teurerer sind die Verbrauchswahre
Im Supermarkt und so überall wieder die Preise hoch.
2. Immer das Antwort wir müssen von Europa dies und dass,aber sind es nicht
immer die schlechten sachen das wir müssen???
3. Europa offene Grenzen, aber jeder hatt seine eigene Steuer Gesetze.
4. Aber '93 fuhren wir über die Grenzen hin ohne anzuhalten.
Heute noch aber mit eine Menge Steuer Elektroniek.
5. Mit den Euronormen muss man immer nach einigen Jahren wieder neu
kaufen, alte werder exportiert und da gibt es kein Feinstaub!!!! Und so dreht
die Kasse immer.
6. Gibt es keine Arbeit wir machen es, und der,wer arbeitet oder gearbeitet
hatt zahlen, und so dreht die Welt.
7. Und dabei so viele alte fahren doch nicht mehr,und dan noch im Nahverkehr.
8. Die lösung ist sehr einfach, mann braucht Geld viel Geld und so geht es
immer weiter gehen,dabei wer Arbeitet hatt Geld zu zahlen.
9. Und Europa braucht viel Geld,Europa muss gleich werden wer Geld hatt
muss es teilen miteinander. Verständlich doch Reiche Länder helfen armen
Länder , aber MIT unserem Geld.
10. Mitte den '80ern kammen die Schilder mit darauf Realisiert mit
Europäisches Geld,aber dann wahren es nur 2 Iberischen Länder.
Und so machte den Bauer weiter sagt mann hier zu lande.

Gruss Eric,

__________________
Ehemaliger Zementfahrer

Füller fahren Spaß erfahren

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von tiptop495: 17.04.2014 22:50.

17.04.2014 22:48 tiptop495 ist offline E-Mail an tiptop495 senden Beiträge von tiptop495 suchen Nehmen Sie tiptop495 in Ihre Freundesliste auf
schnuffman



Dabei seit: 07.04.2010
Name: stefan
Herkunft: hamburch
Alter: 50

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn die Maut für 7,5 to. kommt wall wie wirkt sich das auf meinen Volvo f16 aus ahnung ahnung ahnung ahnung ahnung

Muß ich mir dann die OBU zulegen ?
und ein Konto bei Toll collect ?
Fragen über Fragen hmm hmm hmm

__________________
Schwein mußte haben

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von schnuffman: 25.04.2014 18:47.

25.04.2014 18:47 schnuffman ist offline E-Mail an schnuffman senden Beiträge von schnuffman suchen Nehmen Sie schnuffman in Ihre Freundesliste auf
Schlabbergosch   Zeige Schlabbergosch auf Karte



images/avatars/avatar-6553.jpg

Dabei seit: 12.07.2009
Name: Bernd
Herkunft: Schwäbische Alb.
Alter: 61

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oh , Eric winke
Wie Recht du doch hast, daumen
ABER wenige begreifen es auch.

__________________
Lausch auf deine Neider denn sie zeigen nur deine restlichen Fehler.

Dont drink and write zwinker
25.04.2014 18:54 Schlabbergosch ist offline E-Mail an Schlabbergosch senden Beiträge von Schlabbergosch suchen Nehmen Sie Schlabbergosch in Ihre Freundesliste auf
KAESESCHUH



images/avatars/avatar-8578.jpg

Dabei seit: 08.09.2011
Name: ANDI
Herkunft: EUROPA
Alter: 38

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von schnuffman
Wenn die Maut für 7,5 to. kommt wall wie wirkt sich das auf meinen Volvo f16 aus ahnung ahnung ahnung ahnung ahnung

Muß ich mir dann die OBU zulegen ?
und ein Konto bei Toll collect ?
Fragen über Fragen hmm hmm hmm


Für uns Hobbyfreaks wirds dann noch schwerer.

Aber ich würde mich jetzt nicht so daran hochziehen.Das stand in der DVZ auch drin.Das ist alles so nen hätte hätte Würschenkette geschwafel.Abwarten.

Das einzigste was mir gefallen würde wäre das sich nicht nur die Klassen nach unten verschieben sondern man auch was davon hat wenn man E6 fährt.

Und das die Landstraße zwischen Frankfurt/Oder und Hamburg von diversen Containerzügen mit PL Nummer befreit würde.Das würde auch unseren Contikutschern zu gute kommen

__________________
http://scania143420v8.blogspot.de/

Mit freundlichen Grüßen
med venlig hilsen
met vriendelijke groet

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von KAESESCHUH: 25.04.2014 23:51.

25.04.2014 23:50 KAESESCHUH ist offline E-Mail an KAESESCHUH senden Beiträge von KAESESCHUH suchen Nehmen Sie KAESESCHUH in Ihre Freundesliste auf
WACKEN



images/avatars/avatar-7801.jpg

Dabei seit: 19.01.2011
Name: Dieter
Herkunft: Schleswig Holstein
Alter: 69

großes Grinsen MAUT FREI bis 7,5to ?? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

winke
Moin
also folgendes PROBLEM...
und ich Frage LIEBER mal HIER fröhlich
wir fahren mit einem abgelasteten Renault MIDLUM150DCI ( 12 to.)
die Ablastung wurde von Renault gemacht auf 7.500Kg. verwirrt
muss ich jetzt doch MAUT zahlen ???? unglücklich
wir haben so eine DUMME :
Anhörung zur nachträlichen Erhebung von Maut nach dem Bundesfernstraßenmautgesetz.
erhalten..... prost

WACKEN hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
DSC_0862(1).jpg

11.02.2020 22:53 WACKEN ist offline E-Mail an WACKEN senden Beiträge von WACKEN suchen Nehmen Sie WACKEN in Ihre Freundesliste auf
derHeisinger   Zeige derHeisinger auf Karte
Moderator


images/avatars/avatar-9204.jpg

Dabei seit: 04.10.2005
Name: Schorschewalter
Herkunft: 63654 Büdingen/Oberhessen
Alter: 51

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wenn der LKW als 7,49to. eingetragen ist und nur solo, sprich ohne Anhänger unterwegs ist, dann ist er von der Maut befreit.


Ist das Fahrzeug allerdings als 7,50to. zugelassen, dann musst die Maut zahlen, auch wenn der Lkw ohne Anhänger unterwegs ist..


Da kann man mal sehen was so 10kg bewirken können. zwinker
12.02.2020 09:12 derHeisinger ist offline E-Mail an derHeisinger senden Beiträge von derHeisinger suchen Nehmen Sie derHeisinger in Ihre Freundesliste auf
Chauffeur



Dabei seit: 15.09.2012
Name: Thomas
Herkunft: Deutschland
Alter: 46

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin, mautfrei gilt bis 7499 kg. Ab 7500 kg greift die Mautpflicht. rtfm

https://www.bag.bund.de/DE/Navigation/Ve...-maut_node.html

__________________
www.HD-Logistics.de
Intern. Spedition und Fahrzeugtransporte
+++ Hannover +++ Neu-Wulmstorf +++
12.02.2020 09:27 Chauffeur ist offline E-Mail an Chauffeur senden Beiträge von Chauffeur suchen Nehmen Sie Chauffeur in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Dies und das,rund um den Lkw... » Neue Mautsätze 2015?

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH