Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » Baumaschinen » Seilbagger » Fuchs » Mein Fuchs 301 und ich - ein jahrelanger Schrottplatzgehilfe in Pension » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (75): « erste ... « vorherige 50 51 52 53 [54] 55 56 57 58 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Mein Fuchs 301 und ich - ein jahrelanger Schrottplatzgehilfe in Pension
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
M60



images/avatars/avatar-1270.jpg

Dabei seit: 26.12.2006
Name: Christian
Herkunft: Landkreis Weilheim-Schongau
Alter: 67

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Timo,

ich find diese kleinen Betriebsanweisungen auch super !
Ich hab mich noch nie ernsthaft mit der Funktionsweise des Fuchs auseinandergesetzt, aber mit diesen Darstellungen kapiert man sofort wie das
Baggern mit dem Fuchs geht.

Viele Grüße
Christian

__________________
Bitte Copyright beachten !

Es lebe der Seilbagger !
29.10.2017 18:53 M60 ist offline E-Mail an M60 senden Beiträge von M60 suchen Nehmen Sie M60 in Ihre Freundesliste auf
anton



images/avatars/avatar-9078.jpg

Dabei seit: 26.12.2014
Name: Anton
Herkunft: Geisenheim
Alter: 66

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Oldtimerfreaks,
hallo Timo,

als stiller Mitleser deines Projektes kann ich mich nur meinen Vorrednern hier anschliessen.
Meinen allergrössten Respekt vor deiner SUPERARBEIT möchte ich dir hier aussprechen. freu
Als besonderes Highlight finde ich die tollen Bilder sowie die Berichte über die uns ständig auf dem laufenden hältst. daumen

Als Seilbaggerfahrer, Schrauber, Restaurator freut es mich, wenn junge Menschen sich für diese alte Seilbaggertechnik interessieren. zwinker
Das Arbeiten an bzw. mit solchen Maschinen muss man eben lieben.
Selbst mich, mit 50 Jahren Seilbaggererfahrung, lässt mich dieser Virus hoffentlich noch lange nicht los. großes Grinsen

Die Restaurierung des blauen WESERHÜTTE W 12 ist fast abgeschlossen, sodass dieser 2018, wenn Gott will, wieder in der Schiffsentladung zum Einsatz kommt. smile
Im Moment entlädt der gelbe WESERHÜTTE W 12 die ankommenden Schiffe mit Sand und Kies.
Nun zurück zu dir: War in diesem Jahr auf vielen Oldtimerbaustellen bzw. Veranstaltungen - leider immer nur ohne WESERHÜTTE W 12. wall
Unterhaltung mit den Freaks war angesagt. Einer suchte das Gespräch mit dem anderen und so kam, man glaubt es kaum, das Gespräch vom
Schrottplatzgehilfen "FUCHS 301" auf den Tisch. daumen
Sogar meine holländischen Kollegen auf dem MACK + SCHWERTRANSPORTTAG in Amsterdam schwärmten von der Restaurierung des Seilbaggers FUCHS 301.
Mach weiter so Timo und lass dich von Niemandem unterkriegen. Solche Leute brauchen wir. tock
Schaue evtl. im Frühjahr 2018 bei dir vorbei. Melde mich aber vorher noch bei dir.

Viele Grüße und "immer eine Handbreit Diesel im Tank"
und "immer eine Lage Seil auf den Seiltrommeln"
und "sowenig wie möglich Schlappseil fahren".

Anton aus Geisenheim und seine beiden
WESERHÜTTE SEILBAGGER W 12

Wenn die zwei Bilder dich stören, mach sie weg!!!!!!!!!!

anton hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
image13.jpg
IMG_3434.jpg

31.10.2017 17:41 anton ist offline E-Mail an anton senden Homepage von anton Beiträge von anton suchen Nehmen Sie anton in Ihre Freundesliste auf
Leo 2



images/avatars/avatar-9152.jpg

Dabei seit: 02.01.2006
Name: Andreas
Herkunft: Kreis Weimarer-Land
Alter: 42

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

daumen Zunge raus
31.10.2017 18:15 Leo 2 ist offline E-Mail an Leo 2 senden Beiträge von Leo 2 suchen Nehmen Sie Leo 2 in Ihre Freundesliste auf
Timo   Zeige Timo auf Karte



images/avatars/avatar-7271.jpg

Dabei seit: 21.08.2005
Name: Timo
Herkunft: Singen

Themenstarter Thema begonnen von Timo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mal wieder vielen Dank für eure vielen lobenden Kommentare klatsch

Zitat:
Original von CAT 324 E
Ich möchte mich meinen Vorrednern anschliessen und dir großen Respekt zollen für soviel Engagement und Ausdauer bis in das kleinste Detail. Super Arbeit Timo. Ich hoffe das du mal in unsere Richtung mit deinem Unikat kommst z. B. Oldtimer treffen in Flörsheim— Wicker. Das würde mich freuen. Gruß Micha


Hallo Michael,
vielen Dank für deine lobenden Worte daumen
Ich denke es wohl eher weniger, da wird es sicher schon allein am Transport scheitern :Ahnung

Zitat:
Original von anton
Hallo Oldtimerfreaks,
hallo Timo,

als stiller Mitleser deines Projektes kann ich mich nur meinen Vorrednern hier anschliessen.
Meinen allergrössten Respekt vor deiner SUPERARBEIT möchte ich dir hier aussprechen. freu
Als besonderes Highlight finde ich die tollen Bilder sowie die Berichte über die uns ständig auf dem laufenden hältst. daumen

Als Seilbaggerfahrer, Schrauber, Restaurator freut es mich, wenn junge Menschen sich für diese alte Seilbaggertechnik interessieren. zwinker
Das Arbeiten an bzw. mit solchen Maschinen muss man eben lieben.
Selbst mich, mit 50 Jahren Seilbaggererfahrung, lässt mich dieser Virus hoffentlich noch lange nicht los. großes Grinsen

Die Restaurierung des blauen WESERHÜTTE W 12 ist fast abgeschlossen, sodass dieser 2018, wenn Gott will, wieder in der Schiffsentladung zum Einsatz kommt. smile
Im Moment entlädt der gelbe WESERHÜTTE W 12 die ankommenden Schiffe mit Sand und Kies.
Nun zurück zu dir: War in diesem Jahr auf vielen Oldtimerbaustellen bzw. Veranstaltungen - leider immer nur ohne WESERHÜTTE W 12. wall
Unterhaltung mit den Freaks war angesagt. Einer suchte das Gespräch mit dem anderen und so kam, man glaubt es kaum, das Gespräch vom
Schrottplatzgehilfen "FUCHS 301" auf den Tisch. daumen
Sogar meine holländischen Kollegen auf dem MACK + SCHWERTRANSPORTTAG in Amsterdam schwärmten von der Restaurierung des Seilbaggers FUCHS 301.
Mach weiter so Timo und lass dich von Niemandem unterkriegen. Solche Leute brauchen wir. tock
Schaue evtl. im Frühjahr 2018 bei dir vorbei. Melde mich aber vorher noch bei dir.

Viele Grüße und "immer eine Handbreit Diesel im Tank"
und "immer eine Lage Seil auf den Seiltrommeln"
und "sowenig wie möglich Schlappseil fahren".

Anton aus Geisenheim und seine beiden
WESERHÜTTE SEILBAGGER W 12

Wenn die zwei Bilder dich stören, mach sie weg!!!!!!!!!!


@ Anton,
es freut mich natürlich sehr sowas zu lesen, auch das meine Arbeit schon auf diversen Oldtimertreffen zum Gespräch kommt daumen
Auch ich lese immer fleißig deinen Thread und es freut mich auch immer sehr wenn es da was neues gibt, auch von mir Hut ab vor deiner Leistung, das ist ja nochmal ne ganze Nummer größer und Aufwändiger als meine Arbeit jo
Natürlich würde ich mich sehr über einen Besuch von dir freuen, genauso wie von anderen auch, einfach nur rechtzeitig bescheid geben, damit ich mir das einrichten kann zwinker
Natürlich stören mich die Bilder von deinen beiden Seilbaggern nicht, gehört doch alles irgendwie zusammen jo

__________________
Viele Grüße vom Bodensee Timo

Projekt Fuchs 301:

KLICK>> Mein Fuchs 301 und ich - ein jahrelanger Schrottplatzgehilfe in Pension
10.12.2017 13:28 Timo ist offline E-Mail an Timo senden Beiträge von Timo suchen Nehmen Sie Timo in Ihre Freundesliste auf
Timo   Zeige Timo auf Karte



images/avatars/avatar-7271.jpg

Dabei seit: 21.08.2005
Name: Timo
Herkunft: Singen

Themenstarter Thema begonnen von Timo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Weiter geht's natürlich mal wieder mit ein paar Bildern, von weniger spektakulären Arbeiten.
Die originale Sonnenblende vom Fuchs war dem alter entsprechend einfach nicht mehr brauchbar, lange habe ich gegrübelt wie ich daraus wieder was brauchbares machen kann, aber so wirklich ist mir da nix eingefallen ahnung
Glücklicherweise bin ich dann irgendwann mal bei Ebay über eine fast identische, nagelneue Sonnenblende gestolpert freu

Timo hat diese Bilder angehängt:
comp_DSCN2976.jpg
comp_DSCN2977.jpg
comp_DSCN2978.jpg
comp_DSCN2979.jpg
comp_DSCN2981.jpg



__________________
Viele Grüße vom Bodensee Timo

Projekt Fuchs 301:

KLICK>> Mein Fuchs 301 und ich - ein jahrelanger Schrottplatzgehilfe in Pension

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Timo: 10.12.2017 13:32.

10.12.2017 13:32 Timo ist offline E-Mail an Timo senden Beiträge von Timo suchen Nehmen Sie Timo in Ihre Freundesliste auf
Timo   Zeige Timo auf Karte



images/avatars/avatar-7271.jpg

Dabei seit: 21.08.2005
Name: Timo
Herkunft: Singen

Themenstarter Thema begonnen von Timo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vor geraumer Zeit haben wir hier mal diskutiert, ´wie man am besten die abgeschnittenen Enden der Drahtseile fixiert, sodass diese sich nicht selber aufdrehen.
Die Lösung das Ende mit Draht abzubinden gefällt mir so gar nicht, zum einen ist de Gefahr immer das der Draht flöten geht und sich das Seil trotzdem aufdreht, und zum anderen bekommt man das Seilende dann meisten nicht mehr durch die Kauschen durch.
Ich habe mich für verschweißen entschieden, und durch das nachträgliche "spitze" Anschleifen bekommt man die Seile auch überall problemlos durch daumen

Timo hat diese Bilder angehängt:
comp_DSCN2880.jpg
comp_DSCN2882.jpg
comp_DSCN2884.jpg
comp_DSCN2885.jpg



__________________
Viele Grüße vom Bodensee Timo

Projekt Fuchs 301:

KLICK>> Mein Fuchs 301 und ich - ein jahrelanger Schrottplatzgehilfe in Pension
10.12.2017 13:58 Timo ist offline E-Mail an Timo senden Beiträge von Timo suchen Nehmen Sie Timo in Ihre Freundesliste auf
Timo   Zeige Timo auf Karte



images/avatars/avatar-7271.jpg

Dabei seit: 21.08.2005
Name: Timo
Herkunft: Singen

Themenstarter Thema begonnen von Timo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Den Einseilhaken den ich vor 2 Jahren bei unserm Schlorg mitgenommen habe, habe ich im Sommer auch gestrahlt und lackiert.
Folgendes Problem stellte sich hierbei raus:
Als das ganze montiert und wieder zusammen gebaut war, musste ich feststellen das der Haken für ein 8mm Seil ist, mein Fuchs Bagger aber nur 10mm Seile drauf hat, d.h. meine Seile passen nicht in die Seilkausche rein.
Da der Haken ja eigentlich nur für kleinere, leichtere Hubarbeiten gebraucht wird, habe ich mir eine andere Lösung erdacht.
Ich habe mir 0,5m Drahtseil gekauft, wo an beiden Ende jeweils eine Kausche aufgepresst ist, das Seil habe ich halbiert und quasi fest in den Haken montiert, da es mir ehrlich gesagt auch zu blöd ist jedes mal den Haken aufzuschrauben großes Grinsen
Das noch rostige Teil wird dann am Seil vom Bagger montiert und dann ist das ganze ruckzuck umgebaut zwinker

Timo hat diese Bilder angehängt:
comp_IMG_5758.jpg
comp_IMG_5759.jpg
comp_IMG_5760.jpg
comp_IMG_5761.jpg
comp_IMG_5767.jpg
comp_IMG_5768.jpg
comp_IMG_5769.jpg



__________________
Viele Grüße vom Bodensee Timo

Projekt Fuchs 301:

KLICK>> Mein Fuchs 301 und ich - ein jahrelanger Schrottplatzgehilfe in Pension
10.12.2017 15:00 Timo ist offline E-Mail an Timo senden Beiträge von Timo suchen Nehmen Sie Timo in Ihre Freundesliste auf
sk-kutscher   Zeige sk-kutscher auf Karte



Dabei seit: 28.12.2008
Name: Reinhard
Herkunft: Stollhofen
Alter: 52

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Timo
Weiter geht's natürlich mal wieder mit ein paar Bildern, von weniger spektakulären Arbeiten.
Die originale Sonnenblende vom Fuchs war dem alter entsprechend einfach nicht mehr brauchbar, lange habe ich gegrübelt wie ich daraus wieder was brauchbares machen kann, aber so wirklich ist mir da nix eingefallen ahnung
Glücklicherweise bin ich dann irgendwann mal bei Ebay über eine fast identische, nagelneue Sonnenblende gestolpert freu


Hallo Timo
Die Sonnenblende finde ich echt Toll. So ein Teil für innen habe ich noch nie gesehen.Die sieht fast so aus wie eine Cornett Sonnenblende mit der in den 70er viele Lkw`s rumgefahren sind.

gruß Reinhard
10.12.2017 18:49 sk-kutscher ist offline E-Mail an sk-kutscher senden Beiträge von sk-kutscher suchen Nehmen Sie sk-kutscher in Ihre Freundesliste auf
Leo 2



images/avatars/avatar-9152.jpg

Dabei seit: 02.01.2006
Name: Andreas
Herkunft: Kreis Weimarer-Land
Alter: 42

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich glaub für die Seile gibt es so Stopfen, änlich Schrumpfschlauch. Ich nehm aber ttotzdem weiter Draht.
10.12.2017 19:42 Leo 2 ist offline E-Mail an Leo 2 senden Beiträge von Leo 2 suchen Nehmen Sie Leo 2 in Ihre Freundesliste auf
solmbecker



images/avatars/avatar-7433.jpg

Dabei seit: 29.12.2008
Name: Hartmut
Herkunft: Südwestfalen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

HalloTimo,

wünsche Dir frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Viel Erfolg und Spaß weiterhin mit Deinem "Rentner" und halt uns auf dem Laufenden.

winke Hartmut

__________________
winke Hartmut
22.12.2017 17:01 solmbecker ist offline E-Mail an solmbecker senden Beiträge von solmbecker suchen Nehmen Sie solmbecker in Ihre Freundesliste auf
Seiten (75): « erste ... « vorherige 50 51 52 53 [54] 55 56 57 58 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » Baumaschinen » Seilbagger » Fuchs » Mein Fuchs 301 und ich - ein jahrelanger Schrottplatzgehilfe in Pension

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH