Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » M-A-N » MAN Frontlenker "Pausbacke" » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (36): « erste ... « vorherige 3 4 5 6 [7] 8 9 10 11 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen MAN Frontlenker "Pausbacke"
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Martin R.



images/avatars/avatar-9235.jpg

Dabei seit: 04.01.2008
Name: Martin
Herkunft: Wo die Hasn Hosn und die Hosn Husn hasn

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Unterflur
Pausbacken und TE-, bzw. D-Magirus gibt es wirklich zu selten.

Gruß, Unterflur!



Stimmt jo Wer daran was ändern will, kann gleich hier anfangen: http://www.baumaschinenbilder.de/forum/t...6528#post316528

__________________
Magirus-Deutz-Treffen / Nutzfahrzeuge-Treffen
04.04.2010 14:16 Martin R. ist offline Beiträge von Martin R. suchen Nehmen Sie Martin R. in Ihre Freundesliste auf
Lotte
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hei...............

Mal eine p-backe aus holland
Gruß

Lotte hat dieses Bild angehängt:
Pausb.v.Wezel.jpg

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Lotte: 27.04.2010 21:51.

27.04.2010 21:49
Der Holsteiner



images/avatars/avatar-8943.jpg

Dabei seit: 26.05.2010
Name: Jörg
Herkunft: Schleswig Holstein

Man 10.210 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier ein Foto einer Pausbacke 10210. Rechts daneben ein MB 333 " Tausendfüssler ", übrigens der 1. der in Neumünster ausgeliefert wurde. Die Spedition hieß " Rönnspiess ", und hatte auch eine Niederlassung in Mannheim. Dort hat mein Vater in den 60zigern gefahren...

Der Holsteiner hat dieses Bild angehängt:
Papa mit Kollegen.jpg



__________________
Gott schütze mich vor Sturm & Wind, & Leute die mein das sie LKW Fahrer sind

N S DK NL B L CH F GB P E I A YU GR TR BG RO H CZ PL

DDR San Marino Gibraltar , und das alles nicht im Urlaub
27.06.2010 19:00 Der Holsteiner ist offline E-Mail an Der Holsteiner senden Beiträge von Der Holsteiner suchen Nehmen Sie Der Holsteiner in Ihre Freundesliste auf
palmstroem



Dabei seit: 14.03.2010
Name: Klaus
Herkunft: Holstein

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jörg, tolles Bild,so recht nach meinem Geschmack. Gibt es noch mehr von Rönnspiess? Ich habe leider nur ein Bild vom 66er, wie er auf dem Dach eingeparkt ist - dafür aber in Farbe.
Ich hab mal Bilder von zwei meiner ehemaligen Pausbacken angehängt. Der 15.215MW zog noch einen Hänger mit 45 cbm. Den 10.212 habe ich in Antwerpen zum Umbau nach Hamburg abgeholt. Was ich nicht ahnte war, daß die Maschine ausgetauscht werden sollte (daher konnte ich sie dann kaufen) und gegen eine 19.240 ersetzt wurde.

Leider funktionierte so einiges nicht, als ich mit meinen roten Nummern unterm Arm dort ankam. Die Fussbremse zog nur noch rechts vorn, alles andere reagierte nicht mehr. Allerdings musste man den Bremshebel anschließend mit einem Hammer zurückschlagen. Die Kupplung blieb unten und kam erst nach 2 Minuten wieder hoch und kuppelte ein - also auch unbrauchbar. Die Lichtanlage habe ich nordürftig repariert und dann ging die Fahrt los. Querdurch Holland via Denekamp über die B 213 und A1 nach Hamburg ohne Kupplung (geht übrigens bei der Wichserschaltung super) und ohne zu bremsen. Lediglich in Denekamp im Zollhof musste ich ein mal bremsen, weil mir ein Grenzer in die Quere kam. Aber so fuhr man damals. Heute wird das den Chauffeuren als vorausschauende Fahrweise eingebleut, früher fuhr man immer so, daß man an den Ampeln nicht anhalten musste. Da wurde Gang für Gang zurückgeschaltet, bis das grüne Licht kam. Schließlich sind 32 to mit 200 PS und dem damals üblichen 6-Gang Getriebe nicht so flott in Wallung zu bringen.

palmstroem hat diese Bilder angehängt:
Shell 15.215.jpg
Esso 10.212.jpg

27.06.2010 22:04 palmstroem ist offline E-Mail an palmstroem senden Beiträge von palmstroem suchen Nehmen Sie palmstroem in Ihre Freundesliste auf
Abschleppsepp
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

an alle sammler: ersatzteile bei www.pietschnig.co.at (gebraucht teile für fast alle lkw und pkws)
27.06.2010 22:09
Der Holsteiner



images/avatars/avatar-8943.jpg

Dabei seit: 26.05.2010
Name: Jörg
Herkunft: Schleswig Holstein

Rönnspiess Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Klaus,
viel Material habe ich leider nicht mehr. Ein paar kleinere Fotos vom 333, und von einem Hauber 312??, mit dem mein Vater wohl auch teilweise im Nahverkehr unterwegs war. Müßte ich mal raussuchen.

Ohne Kupplung fahren kenn ich auch noch. Auf dem Weg von Bulgarien zurück nach Deutschland, ist mir kurz vor Budapest die Kupplung verreckt. Habe sie dann zurückgestellt, und bin mit dem 141 SCANIA bis Neumünster hochgekommen. Hatte damals Gott sei Dank nur 8 t Ladung drauf. Das nennt sich dann nicht nur Vorausschauende Fahrweise...

Gruß Jörg...

__________________
Gott schütze mich vor Sturm & Wind, & Leute die mein das sie LKW Fahrer sind

N S DK NL B L CH F GB P E I A YU GR TR BG RO H CZ PL

DDR San Marino Gibraltar , und das alles nicht im Urlaub

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Der Holsteiner: 28.06.2010 00:05.

28.06.2010 00:04 Der Holsteiner ist offline E-Mail an Der Holsteiner senden Beiträge von Der Holsteiner suchen Nehmen Sie Der Holsteiner in Ihre Freundesliste auf
Franken Matthias



images/avatars/avatar-3721.jpg

Dabei seit: 19.01.2009
Name: Matthias
Herkunft: Feucht
Alter: 48

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier zwei Bilder einer Pausbacke Kehrmaschine aus dem Jahr 2006. Ob es das Fahrzeug noch gibt ahnung

Franken Matthias hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
MAN Pausbacke 002.jpg

Franken Matthias hat dieses Bild angehängt:
MAN Pausbacke 001.jpg

04.07.2010 08:53 Franken Matthias ist offline E-Mail an Franken Matthias senden Beiträge von Franken Matthias suchen Nehmen Sie Franken Matthias in Ihre Freundesliste auf
vehiclejack



images/avatars/avatar-5492.jpg

Dabei seit: 14.09.2008
Name: Christian
Herkunft: Voreifel
Alter: 47

10.210 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

damit hier auch mal wieder etwas passiert.

Schwere M.A.N Fernverkehrs-Pausbacke in Form eines 10.210 T.F. Hier unterwegs im internationalen Verkehr für die Spedition Böhm & Gottschalk aus München.

Der Auflieger sowie das Werkfoto stammen von Ackermann aus Wuppertal. Datiert auf den 25.03.1968.

Viele Grüße

Christian

vehiclejack hat dieses Bild angehängt:
M.A.N Pasubacke.jpg



__________________
vehiclejack
08.12.2010 21:05 vehiclejack ist offline E-Mail an vehiclejack senden Beiträge von vehiclejack suchen Nehmen Sie vehiclejack in Ihre Freundesliste auf
tiptop 495
unregistriert
Re: 10.210 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo, Habe ich es falsch wenn ich sehe das die schafhütte länger ist als normal.


Grüsse aus Belgien
08.12.2010 23:18
Sattelzug



Dabei seit: 25.06.2008
Name: Gerd
Herkunft: Remscheid
Alter: 67

10210 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Zementfahrer! Das Fahrerhaus ist normal,erste Serie 1961 da waren noch keine Eckfenster vorgepreßt deshalb sieht es wohl länger aus. Gruß Gerd prost
09.12.2010 11:01 Sattelzug ist offline E-Mail an Sattelzug senden Beiträge von Sattelzug suchen Nehmen Sie Sattelzug in Ihre Freundesliste auf
Seiten (36): « erste ... « vorherige 3 4 5 6 [7] 8 9 10 11 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » M-A-N » MAN Frontlenker "Pausbacke"

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH