Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Mercedes-Benz » Mercedes-Benz Unimog - Die Sammlung » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (272): « erste ... « vorherige 242 243 244 245 [246] 247 248 249 250 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Mercedes-Benz Unimog - Die Sammlung
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hebelzupfer   Zeige Hebelzupfer auf Karte



images/avatars/avatar-2320.jpg

Dabei seit: 26.11.2007
Name: Georg
Herkunft: Niedersachsen ... 30 km von Bremen
Alter: 65

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von manny33604
...der hat aber keinen Allradantrieb!


https://m.youtube.com/watch?v=kmXPikwrWeE

Welchen Mog meinst du jetzt ?

Die UNIMOG-Triebköpfe haben ALLE Allradantrieb - bei allen sind die beiden Räder angetrieben jo
und einen Flansch für den Antrieb einer Hinterachse haben sie auch ... das muß der Aufbauer nur von der Übersetzung her anpassen.
Der U 2400 TG hatte von Haus aus Allradantrieb und auch der dreiachsige U 2450 L 6x6 hatte Allradantrieb genau wie auch der in den 1970´ern gebaute LESA U 416 6x6 ...

__________________
Gruß aus dem Bremer Umland

Georg


Fallen ist weder gefährlich noch eine Schande - liegenbleiben ist Beides !

Bremen ist jetzt Rot-Grün-Rot ... und was die dort verkehrspolitisch planen, das führt zum Kollaps !

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Hebelzupfer: 17.07.2018 13:16.

17.07.2018 13:11 Hebelzupfer ist offline E-Mail an Hebelzupfer senden Beiträge von Hebelzupfer suchen Nehmen Sie Hebelzupfer in Ihre Freundesliste auf
manny33604



images/avatars/avatar-3725.jpg

Dabei seit: 18.01.2009
Name: Manny
Herkunft: Papenburg
Alter: 39

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na bei dem von mir geknipsten sehe ich aber keine Spur von Allrad-Anzeichen!


edit...

Also wenn ich mir das Bild heranhole könnte da doch was versteckt sein...

__________________
vor dem Weiterverbreiten der Bilder bitte nachfragen!

rtfm jo



www.rolfes-transporte.de

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von manny33604: 17.07.2018 14:17.

17.07.2018 14:12 manny33604 ist offline E-Mail an manny33604 senden Beiträge von manny33604 suchen Nehmen Sie manny33604 in Ihre Freundesliste auf
Hebelzupfer   Zeige Hebelzupfer auf Karte



images/avatars/avatar-2320.jpg

Dabei seit: 26.11.2007
Name: Georg
Herkunft: Niedersachsen ... 30 km von Bremen
Alter: 65

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... schau mal in den Link von ArborTrac

https://www.moggl.eu/pdfs/unimog%20daten...0generation.pdf

Der U 2400 TG hatte - wie alle UNIMOG - Allradantrieb. Der hatte aber auch die „normale“ UNIMOG-Achse als Vorderachse verbaut, diese aber mit einer geänderten Nabe zur Montage der normalen LKW-Felge. Wegen der geänderten Nabe und der Portalachse ist der Vorderradantrieb auf deinen Bildern nicht erkennbar.

__________________
Gruß aus dem Bremer Umland

Georg


Fallen ist weder gefährlich noch eine Schande - liegenbleiben ist Beides !

Bremen ist jetzt Rot-Grün-Rot ... und was die dort verkehrspolitisch planen, das führt zum Kollaps !
17.07.2018 14:41 Hebelzupfer ist offline E-Mail an Hebelzupfer senden Beiträge von Hebelzupfer suchen Nehmen Sie Hebelzupfer in Ihre Freundesliste auf
manny33604



images/avatars/avatar-3725.jpg

Dabei seit: 18.01.2009
Name: Manny
Herkunft: Papenburg
Alter: 39

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Hebelzupfer
. Wegen der geänderten Nabe und der Portalachse ist der Vorderradantrieb auf deinen Bildern nicht erkennbar.


Eben da bin ich drüber gestolpert.... Wer rechnet denn mit sowas?! Augen

__________________
vor dem Weiterverbreiten der Bilder bitte nachfragen!

rtfm jo



www.rolfes-transporte.de
17.07.2018 19:09 manny33604 ist offline E-Mail an manny33604 senden Beiträge von manny33604 suchen Nehmen Sie manny33604 in Ihre Freundesliste auf
Hebelzupfer   Zeige Hebelzupfer auf Karte



images/avatars/avatar-2320.jpg

Dabei seit: 26.11.2007
Name: Georg
Herkunft: Niedersachsen ... 30 km von Bremen
Alter: 65

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von manny33604
... Wer rechnet denn mit sowas?! Augen


hmm . Wir sind alle nicht als Meister auf die Welt gekommen ... jo

__________________
Gruß aus dem Bremer Umland

Georg


Fallen ist weder gefährlich noch eine Schande - liegenbleiben ist Beides !

Bremen ist jetzt Rot-Grün-Rot ... und was die dort verkehrspolitisch planen, das führt zum Kollaps !
17.07.2018 19:13 Hebelzupfer ist offline E-Mail an Hebelzupfer senden Beiträge von Hebelzupfer suchen Nehmen Sie Hebelzupfer in Ihre Freundesliste auf
manny33604



images/avatars/avatar-3725.jpg

Dabei seit: 18.01.2009
Name: Manny
Herkunft: Papenburg
Alter: 39

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Hebelzupfer
Zitat:
Original von manny33604
... Wer rechnet denn mit sowas?! Augen


hmm . Wir sind alle nicht als Meister auf die Welt gekommen ... jo


Bei Mercedes ist das aber auch schwer zu unterscheiden ob das original oder selbst zusammengebastelt ist zwinker Pfeifen

__________________
vor dem Weiterverbreiten der Bilder bitte nachfragen!

rtfm jo



www.rolfes-transporte.de
17.07.2018 20:54 manny33604 ist offline E-Mail an manny33604 senden Beiträge von manny33604 suchen Nehmen Sie manny33604 in Ihre Freundesliste auf
WACKEN



images/avatars/avatar-7801.jpg

Dabei seit: 19.01.2011
Name: Dieter
Herkunft: Schleswig Holstein
Alter: 69

Daumen hoch! U 1300L Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

winke

dann mal was NORMALES .. Freude

aber im TOP Zustand.. aus SCHWEDEN

Baujahr 1984
Km. 29.000 only

PS. ist am MARKT .. fröhlich

WACKEN hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
Resized_20180716_093942.jpg

WACKEN hat dieses Bild angehängt:
Resized_20180716_094018.jpg

17.07.2018 23:05 WACKEN ist offline E-Mail an WACKEN senden Beiträge von WACKEN suchen Nehmen Sie WACKEN in Ihre Freundesliste auf
Hebelzupfer   Zeige Hebelzupfer auf Karte



images/avatars/avatar-2320.jpg

Dabei seit: 26.11.2007
Name: Georg
Herkunft: Niedersachsen ... 30 km von Bremen
Alter: 65

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Manny,

Ich habe selber von 1979 bis ´85 im Bereich UNIMOG / MB trac für Daimler gearbeitet ... aber da gibt es soviele Typen, Ausführungen und Sonderlösungen ... da muß auch ich vieles erst wieder nachlesen und aus alten Unterlagen heraussuchen.

Beim UNIMOG ist das allein wegen der langen Bauzeit schon nicht einfach. Erschwerend kommt hinzu das Daimler damals oft auf Sonderwünsche einzelner Kunden reagiert hat und spezielle Sonderlösungen in Kleinserie gebaut hat ( und sich das auch fürstlich bezahlen ließ ) !

Noch schlimmer als beim UNIMOG ist das aber beim MB trac, der ja mittlerweile zu absolut „unsittlichen“ Preisen gehandelt wird ! Zudem kann man beim MB trac feststellen das die Dinger sich auch nach dem offiziellen Produktionsende bei Daimler 1991 weiter vermehren. Offiziell wurden z.B. 190 MB-trac 1800 intercooler gebaut ... es sind aber nunmehr bestimmt über 300 registriert ( und weitere 100 sehen so aus als seien es 1800´er ). Diese Maschinen sind teilweise so hervorragend nachgebaut, das man sie kaum als Nachbauten erkennt. Die einzige Möglichkeit diese Nachbauten zu identifizieren geht über die Fahrgestellnummern ... wozu man aber wieder das Nummernsystem kennen muß.

Diese UNIMOG / MB trac Gemeinschaft ist schon ein besonderes Volk - aber ich find es gut das es die gibt ! klatsch

__________________
Gruß aus dem Bremer Umland

Georg


Fallen ist weder gefährlich noch eine Schande - liegenbleiben ist Beides !

Bremen ist jetzt Rot-Grün-Rot ... und was die dort verkehrspolitisch planen, das führt zum Kollaps !
17.07.2018 23:20 Hebelzupfer ist offline E-Mail an Hebelzupfer senden Beiträge von Hebelzupfer suchen Nehmen Sie Hebelzupfer in Ihre Freundesliste auf
Differentialrat



Dabei seit: 13.06.2008
Name: Martin
Herkunft: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Morgen,

vielleicht kann mir von euch jemand helfen,...

Ich restauriere gerade meinen U1650L Unimog Bj. 93 und hätte bitte die Farbnummer des braunen Lacks auf den Sitzkonsolen, Haltegriff Einstieg,... gebraucht,....

Weiters die Frage bzgl. der Farbe für den Grill sowie das "Auspuffhitzeschutzblech" (Auspuff hochgezogen),... ist / war das "Schwarzmatt"?

Vielen Dank

schöne Grüße

Martin

__________________
"lossn teufln"
18.07.2018 06:55 Differentialrat ist offline E-Mail an Differentialrat senden Beiträge von Differentialrat suchen Nehmen Sie Differentialrat in Ihre Freundesliste auf
manny33604



images/avatars/avatar-3725.jpg

Dabei seit: 18.01.2009
Name: Manny
Herkunft: Papenburg
Alter: 39

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bin ganz bei dir Hebelzupfer...

Habe mehrere gute Freunde die dem Mog-Virus verfallen sind (U406/U1000/U1300), selbst habe ich auch schon bei der BW mehr als 8000km auf Mogs draufgeritten und sie immer gemocht, auch wenn ich eigentlich 30cm zu groß für die Teile bin hmm

Mit den MB Tracks hast du absolut recht, Ein Kumpel sucht auch schon länger nach einem als Ergänzung zu den Mogs und den Deutzen, aber die Preise sind Sittenwidrig, selbst bei vermeintlichem Schrott wall


...was natürlich aber auch eine schöne Wertschätzung für das Produkt ist großes Grinsen aumen

#zusammengebastelt ...im Vergleich zum MAN KAT1 sehen beim Mog echt viele Teile so aus als hätte sie ein Landwirt zusammengebraten, besonders beim 406 und U1000 Pfeifen

Das haben aber viele Nutzfahrzeuge und landwirtschaftliche Geräte an sich nein

__________________
vor dem Weiterverbreiten der Bilder bitte nachfragen!

rtfm jo



www.rolfes-transporte.de
18.07.2018 09:12 manny33604 ist offline E-Mail an manny33604 senden Beiträge von manny33604 suchen Nehmen Sie manny33604 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (272): « erste ... « vorherige 242 243 244 245 [246] 247 248 249 250 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Mercedes-Benz » Mercedes-Benz Unimog - Die Sammlung

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH