Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Oldtimer-LKWs » Rund um den OLDTIMER-LKW - Gesetze, Verordnungen, Verbände, Versicherungen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (30): « erste ... « vorherige 16 17 18 19 [20] 21 22 23 24 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Rund um den OLDTIMER-LKW - Gesetze, Verordnungen, Verbände, Versicherungen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
maelboe



images/avatars/avatar-8754.jpg

Dabei seit: 19.08.2007
Name: Martin
Herkunft: Bonn
Alter: 49

DEUVET Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Abend
Seit dieser Woche bin ich Fördermitglied des DEUVET.
Ich sehe für die Zukunft keine andere Möglichkeit.

Schönen Abend noch
Gruß Martin
22.02.2020 21:26 maelboe ist offline E-Mail an maelboe senden Beiträge von maelboe suchen Nehmen Sie maelboe in Ihre Freundesliste auf
maelboe



images/avatars/avatar-8754.jpg

Dabei seit: 19.08.2007
Name: Martin
Herkunft: Bonn
Alter: 49

DEUVET Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nabend
Wegen der großen Nachfrage.
Auf die Seite vom DEUVET, ganz runter Scrollen auf Downloads klicken.
Anträge auf DEUVET - Mitgliedschaft klicken.
Antrag private Fördermitgliedschaft.pdf ausdrucken.
Ausfüllen richtige Kreuz machen unterschreiben und abschicken.
Geld überweisen fertig.

Gruß Martin

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von maelboe: 23.02.2020 19:47.

23.02.2020 19:18 maelboe ist offline E-Mail an maelboe senden Beiträge von maelboe suchen Nehmen Sie maelboe in Ihre Freundesliste auf
Blumhardt



images/avatars/avatar-7116.jpg

Dabei seit: 16.01.2012
Name: Tilman
Herkunft: Rheinland
Alter: 50

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Martin,
was versprichst Du Dir von einer Mitgliedschaft im DEUVET? Wie bekommt man dort die Interessen der Nutzfahrzeugliebhaber dort vertreten?

Ich persönlich bin damals nur wegen der Vorteile in der Oldtimerversicherung zur NVG beigetreten. Wegen dieser Vorteile (ein paar mehr km im Jahr) fühle ich mich im Moment an die NVG gebunden, auch wenn ich persönlich diesen Verein nach der ganzen Geschichte hier für absolut unterirdisch halte.

Wie steht es den um eine Neugründung einer neuen NVG mit Mitgliedschaft im DEUVET? Wäre sowas nicht eine denkbare Alternative? Viel mehr Arbeit, als das ganze Rumprozessieren kann das doch gar nicht sein zwinker

Grüße
Tilman

__________________
Mit der Stoßstange fängt das Laster an... daumen
23.02.2020 20:02 Blumhardt ist offline E-Mail an Blumhardt senden Beiträge von Blumhardt suchen Nehmen Sie Blumhardt in Ihre Freundesliste auf
Kaelble KV631



images/avatars/avatar-8172.gif

Dabei seit: 18.09.2009
Name: Sascha
Herkunft: NRW
Alter: 47

Themenstarter Thema begonnen von Kaelble KV631
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Blumhardt
Hallo Martin,
....

Ich persönlich bin damals nur wegen der Vorteile in der Oldtimerversicherung zur NVG beigetreten. Wegen dieser Vorteile (ein paar mehr km im Jahr) fühle ich mich im Moment an die NVG gebunden, auch wenn ich persönlich diesen Verein nach der ganzen Geschichte hier für absolut unterirdisch halte.
....

Grüße
Tilman


Hallo Tilman,

was hilft Dir die beste Versicherung, wenn wir mit unseren alten Kisten in Zukunft nicht mehr fahren dürfen? hmm

Sorry, aber die NVG ist mal wegen was anderem gegründet worden und nicht wegen günstiger Versicherungstarife für Ihre Mitglieder. Pfeifen

Bist Du Dir eigentlich sicher, das NVG Mitglieder einen anderen Tarif bei der Versicherung haben als Nichtmitglieder? hmm

Gruß Sascha

__________________
Aus dem Fotoalbum Klick

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt. zwinker
23.02.2020 21:23 Kaelble KV631 ist offline Beiträge von Kaelble KV631 suchen Nehmen Sie Kaelble KV631 in Ihre Freundesliste auf
Camion



Dabei seit: 17.05.2015
Name: Jörg
Herkunft: Hochsauerland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bin zwar nicht der Tilmann, aber der Punkt mit der Versicherung stimmt.
Nur Haftpflicht für mein Auto bei bekannter Versicherung 84 Euro als Mitglied, als Nichtmitglied im vierstelligen Bereich (Auto noch nicht H-Zulassungsfähig).
Dies, nach persönlicher Nachfrage bei der bekannten Versicherung.
Mehr will ich hier aber auch nicht schreiben.

Edit: Preis bezieht sich auf ein Saisonkennzeichen für sechs Monate.

Gruß

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Camion: 23.02.2020 21:35.

23.02.2020 21:31 Camion ist offline Beiträge von Camion suchen Nehmen Sie Camion in Ihre Freundesliste auf
henning
Moderator


images/avatars/avatar-3492.jpg

Dabei seit: 03.09.2007
Name: Henning
Herkunft: NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin!

Die Versicherungsfrage für unsere Lkw-Oldtimer ist hochinteressant, und sie wird sicher hier weiterverfolgt werden! Da gibt es immerhin ja auch andere Möglichkeiten. Eine Frage an @Camion habe ich schon mal - bist du denn derzeit Mitglied der NVG?

Neben dem Versicherungsthema möchte ich mich aber noch auf etwas anderes aus Tilmans Beitrag beziehen:

Zitat:
Original von Blumhardt

Wie steht es den um eine Neugründung einer neuen NVG mit Mitgliedschaft im DEUVET? Wäre sowas nicht eine denkbare Alternative? Viel mehr Arbeit, als das ganze Rumprozessieren kann das doch gar nicht sein zwinker




Moin Tilman -

ja da sagst du was! Aber so einfach ist es mit einer Neugründung ja nicht.


Leider ist mit dem Untergang der jetzigen NVG eine unglaubliche Menge an Arbeit, Einsatz und auch Kapital aus der Zeit bis 2011 vernichtet.

Es ist nicht davon auszugehen, daß das noch abwendbar wäre! Denn ganz offenkundig haben wir es im jetzigen (Rest-)Vorstand keineswegs mit Gentlemen zu tun, die wüßten, was in der jetzigen Situation ihre letzte Pflicht wäre.

Da klebt keineswegs nur eine einzige Person an ihrem Stuhl! Alle diejenigen Vorstandsmitglieder, die das bisherige Tun seit 2012 widerstandslos zugelassen haben, hängen voll mit drin in der Verantwortung! Auch wer wegschaut, macht sich mitschuldig - von Vorspiegelung falscher Tatsachen zur Erschleichung der Entlastung gar nicht zu reden.


Es sieht nicht so aus, als ob da noch irgendwas zu retten wäre. Eine Neugründung wäre somit ein Kraftakt, der zur Zeit wohl niemandem zugemutet werden kann. Natürlich gäbe es fähige Leute!! - aber die sollte man nicht im notwendigen Ausmisten verbrennen.


Apropos Wegschauen.

Ich habe mir bekanntlich die Freiheit genommen, nicht wegzuschauen. Das wurde mit der höchstmöglichen Sanktion, die ein Verein aussprechen kann, geahndet - nämlich mit dem Versuch der Kündigung meiner Mitgliedschaft.

Nicht nur einmal - sondern immer wieder. Regelmäßig seit 2016 rennt der Vorstand gegen meine Mitgliedschaft an... obwohl schon zweimal gerichtlich klar für mich entschieden, liegt seit Mitte 2019 ein dritter Kündigungsversuch vor.


Kein anderer Bereich wurde vom Vorstand dermaßen intensiv bearbeitet!!! Man darf also sagen, daß sich die Aktivitäten der Vereinsführung im Ausschlußversuch eines einzelnen Mitglieds nahezu erschöpfen (merke: die NVG führt nur eine einzige Veranstaltung durch, nämlich einmal jährlich eine Mitgliederversammlung).

In wenigen Tagen gibt es für alle Interessierten wieder die Möglichkeit, die NVG-Führung in ihrem Haupt-Tätigkeitsfeld live zu erleben. Der Eintritt ist kostenlos, der Personalausweis genügt:
.

henning hat dieses Bild angehängt:
200223-96.jpg



__________________
>> NVG-Mitglied <<

ohne Unterbrechung ---- seit 2004

23.02.2020 22:06 henning ist offline E-Mail an henning senden Beiträge von henning suchen Nehmen Sie henning in Ihre Freundesliste auf
Camion



Dabei seit: 17.05.2015
Name: Jörg
Herkunft: Hochsauerland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:

Mehr will ich hier aber auch nicht schreiben.
23.02.2020 22:14 Camion ist offline Beiträge von Camion suchen Nehmen Sie Camion in Ihre Freundesliste auf
henning
Moderator


images/avatars/avatar-3492.jpg

Dabei seit: 03.09.2007
Name: Henning
Herkunft: NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Camion
Zitat:

Mehr will ich hier aber auch nicht schreiben.


Schade.

__________________
>> NVG-Mitglied <<

ohne Unterbrechung ---- seit 2004

23.02.2020 22:22 henning ist offline E-Mail an henning senden Beiträge von henning suchen Nehmen Sie henning in Ihre Freundesliste auf
maelboe



images/avatars/avatar-8754.jpg

Dabei seit: 19.08.2007
Name: Martin
Herkunft: Bonn
Alter: 49

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nabend Tilman

Wir müssen uns alle die Frage stellen, wie sieht die Zukunft aus.
Ich sehe nur eine Chance, dass in einer großen Gemeinschaft.

Setzt euch doch einfach mal mit Ihnen auseinander.

Gruß Martin
23.02.2020 22:52 maelboe ist offline E-Mail an maelboe senden Beiträge von maelboe suchen Nehmen Sie maelboe in Ihre Freundesliste auf
piefke53   Zeige piefke53 auf Karte



images/avatars/avatar-9371.jpg

Dabei seit: 20.12.2018
Name: Fred
Herkunft: St.Andrä-Wördern, Niederösterreich
Alter: 67

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von maelboe
Nabend Tilman

Wir müssen uns alle die Frage stellen, wie sieht die Zukunft aus.
Ich sehe nur eine Chance, dass in einer großen Gemeinschaft.

Setzt euch doch einfach mal mit Ihnen auseinander.

Gruß Martin


So, wie ich mich schon einmal als Außenstehender mit der Erfahrung einer "besonderen" Vereinsführung reingemeldet habe, auch dieses mal ein Kommentar von außerhalb:

Aufgrund der sowohl hier publizierten Vorgänge und auch aufgrund der Beiträge im NVG-Forum, die ich mir auszugsweise auch angeschaut habe, bin ich diesbezüglich mehr als skeptisch.

In der "Causa Henning" präsentier(t)en sich nach meinem Eindruck ein paar Mitglieder als "Nickesel", die ungeprüft alles gut heißen, was vom Vorstand gesagt und geschrieben wird.

(Andere schrieben hier von Seilschaften ... kann man übernehmen.)

  • Eine konstruktive Auseinandersetzung dürfte zum derzeitigen Zeitpunkt schwer bis unmöglich sein.
  • Bei einer "Ausmistungsaktion" braucht es einige Mitglieder mit genügend Anerkennung beim Rest der Mitglieder, die diese anstoßen und durchziehen.
  • Wie will man verhindern, dass es bei einem hypothetischen Neustart wieder zu solchen oder ähnlichen Auswüchsen kommt?
  • Hat die NVG genügend geeignete Mitglieder, die in der Lage und auch gewillt wären, einen neuen Vorstand samt sämtlicher Revisoren zu stellen?
  • Nach kritischer Beleuchtung aller auch zwischen den Zeilen zu lesenden Umstände sehe ich die NVG noch nicht aus der Prozessiererei aussteigen. Ich habe eher die Befürchtung, dass die "nächste Runde" diesbezüglich so aussehen wird, dass sie sich gegen den bisherigen Vorstand und ggf. die Revisoren richten wird.


__________________
Freundliche Grüße aus dem Donautal nahe Wien,

Fred
(Niedersachse im Exil) großes Grinsen

- / -
Jede Bewegung, die nicht der Fortpflanzung oder Nahrungsaufnahme dient, ist unnötig und hat daher zu unterbleiben.
24.02.2020 07:34 piefke53 ist online E-Mail an piefke53 senden Beiträge von piefke53 suchen Nehmen Sie piefke53 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (30): « erste ... « vorherige 16 17 18 19 [20] 21 22 23 24 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Oldtimer-LKWs » Rund um den OLDTIMER-LKW - Gesetze, Verordnungen, Verbände, Versicherungen

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH