Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » M-A-N » MAN 2020 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (24): « erste ... « vorherige 14 15 16 17 [18] 19 20 21 22 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen MAN 2020
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
felbermayr Fan



images/avatars/avatar-6920.png

Dabei seit: 15.08.2011
Name: Stefan
Herkunft: Schärding

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ytransport
ich haben nur probe gessesen ist innen innen sehr schön
das mit dem toten winkel kann ich nur bestätigen
von völlig neu hat man mir nichts erzählt
(glaube das ist nur ein Werbegag)
gefühlsmässig ist es die alte hütte nur modernisiert
sagte mir auch ein Spengler


Fahrerhaus Rohbau ist definitiv neu.

__________________
------------------------------SUCHE und VERKAUFE immer WSI teile-----------------------

---------------------------------------------M-A-N The Best------------------------------------------
15.07.2020 09:34 felbermayr Fan ist offline E-Mail an felbermayr Fan senden Beiträge von felbermayr Fan suchen Nehmen Sie felbermayr Fan in Ihre Freundesliste auf
manny33604



images/avatars/avatar-3725.jpg

Dabei seit: 18.01.2009
Name: Manny
Herkunft: Papenburg
Alter: 40

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von felbermayr Fan
Zitat:
Original von Ytransport
ich haben nur probe gessesen ist innen innen sehr schön
das mit dem toten winkel kann ich nur bestätigen
von völlig neu hat man mir nichts erzählt
(glaube das ist nur ein Werbegag)
gefühlsmässig ist es die alte hütte nur modernisiert
sagte mir auch ein Spengler


Fahrerhaus Rohbau ist definitiv neu.


Wobei das für mich eh keine Rolle spielt, DAF baut seit '93 auf dem selben Rohbau auf, und das macht ihn auch nicht schlechter...

Der Gesetzgeber sagt wie die Abmaße sein sollen, die möchten dier Hersteller unter Wahrung der Aerodynamik und des Designs ausnutzen, da kann man das Rad meiner Meinung nach nicht grundsätzlich neu erfinden hmm

__________________
vor dem Weiterverbreiten der Bilder bitte nachfragen!

rtfm jo



www.rolfes-transporte.de
15.07.2020 11:49 manny33604 ist offline E-Mail an manny33604 senden Beiträge von manny33604 suchen Nehmen Sie manny33604 in Ihre Freundesliste auf
chris1904



Dabei seit: 07.10.2011
Name: Christoph
Herkunft: Sauerland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von felbermayr Fan
Zitat:
Original von Ytransport
ich haben nur probe gessesen ist innen innen sehr schön
das mit dem toten winkel kann ich nur bestätigen
von völlig neu hat man mir nichts erzählt
(glaube das ist nur ein Werbegag)
gefühlsmässig ist es die alte hütte nur modernisiert
sagte mir auch ein Spengler


Fahrerhaus Rohbau ist definitiv neu.



Ich behaupte der Rohbau ist definitiv nicht neu.

1. von hinten sieht die neue Hütte komplett identisch zur alten aus.

2. bis auf die fehlende Busscheibe bei der großen Hütte sieht die neue Hütte ab Frontscheibe von vorne identisch aus

3. auch von der Seite extreme Ähnlichkeit.

4. der kleine Motortunnel innen sieht 1:1 so aus wie seit TGA.

Finde ich persönlich aber auch völlig unwichtig da die Abmessungen eh vorgegeben sind. Ich finde ihn auch sehr gelungen.

__________________
Ist die Ladung erstmal runter, wird sogar der Actros munter!! großes Grinsen
15.07.2020 15:36 chris1904 ist offline E-Mail an chris1904 senden Beiträge von chris1904 suchen Nehmen Sie chris1904 in Ihre Freundesliste auf
Actros1836



images/avatars/avatar-8355.jpg

Dabei seit: 28.09.2011
Name: Richard
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Rohbau ist definitiv nicht neu. Es wurden Seitenwände und Frontteile modifiziert und im Falle der XLX Kabine auch der vordere Teil des Hochdachs. Ich behaupte mal, dass man die Front durchaus auf einen älteren TGX bauen könnte. Besonders bei der XLX Kabine erkennt man, dass am Rohbau nicht arg viel verändert wurde.
Den Rest übernimmt MAN ja sowieso vom bisherigen TGX wie Seitenverkleidungen, Kotflügel, Heckleuchten. Ordert man nicht die digitalen Instrumente, sollen selbst die analogen Anzeigen an den bisherigen TGX erinnern.
Ich find ihn optisch gelungen, wenn auch der XXL mir erst mit Lampenbügel gefällt.
15.07.2020 18:33 Actros1836 ist offline E-Mail an Actros1836 senden Beiträge von Actros1836 suchen Nehmen Sie Actros1836 in Ihre Freundesliste auf
Ytransport



images/avatars/avatar-6164.jpg

Dabei seit: 18.01.2008
Name: georg
Herkunft: Wien
Alter: 20

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

bei dem Erlkönig den ich mit balast und lustigem Anhänger gepostet habe
sitzt definitiv eine TGM fernferkehrskabine
die front ist noch aus """ SPANPLATTEN "" auf die Kabine geschraubt
leider war ein Foto aus der nähe nicht möglich
15.07.2020 21:59 Ytransport ist offline E-Mail an Ytransport senden Beiträge von Ytransport suchen Nehmen Sie Ytransport in Ihre Freundesliste auf
Rudi



images/avatars/avatar-5149.jpg

Dabei seit: 01.07.2010
Name: Rudi
Herkunft: Aachen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

ich habe im Juni 2020 auch zum ersten und bisher einzigen Mal die 2020er TGX gesehen, und zwar bei MAN in Aachen. Da habe ich natürlich einige Bilder rundherum gemacht.

Ich kann mir auch nicht vorstellen, daß der Kabinenrohbau neu sein sollte. Dafür sind trotz aller Kosmetik zu viele Ähnlichkeiten mit den bisherigen Fahrzeugen da. Wenn man den Rohbau neu macht, würde man dann nicht auch das Äußere deutlich anders machen? So, daß man auch auf den ersten Blick sieht, daß es ne neue Kabine ist?

Na ja, hier dann die Bilder, es standen dort zwei goldene 18510, einmal mit der GM- und einmal mit der GX-Kabine.

Gruß
Rudi

Rudi hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
MAN TGX18510GM FLS Szm Gold 1.jpg
MAN TGX18510GM FLS Szm Gold 3.jpg
MAN TGX18510GM FLS Szm Gold 5.jpg
MAN TGX18510GM FLS Szm Gold 6.jpg
MAN TGX18510GM FLS Szm Gold 7.jpg

18.07.2020 16:38 Rudi ist offline E-Mail an Rudi senden Beiträge von Rudi suchen Nehmen Sie Rudi in Ihre Freundesliste auf
Rudi



images/avatars/avatar-5149.jpg

Dabei seit: 01.07.2010
Name: Rudi
Herkunft: Aachen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

und hier die Sattelzugmaschine mit der GX-Kabine.

Gruß
Rudi

Rudi hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
MAN TGX18510GX FLS Szm Gold 01.jpg
MAN TGX18510GX FLS Szm Gold 02.jpg
MAN TGX18510GX FLS Szm Gold 09.jpg
MAN TGX18510GX FLS Szm Gold 10.jpg

18.07.2020 16:42 Rudi ist offline E-Mail an Rudi senden Beiträge von Rudi suchen Nehmen Sie Rudi in Ihre Freundesliste auf
Ytransport



images/avatars/avatar-6164.jpg

Dabei seit: 18.01.2008
Name: georg
Herkunft: Wien
Alter: 20

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

auch die beiden ösen auf der rück wand sind genauso um 90grad versetzt wie bei der alten Rückwand
meiner Meinung ein gelungenes Facelift
18.07.2020 21:00 Ytransport ist offline E-Mail an Ytransport senden Beiträge von Ytransport suchen Nehmen Sie Ytransport in Ihre Freundesliste auf
19.502



Dabei seit: 26.12.2009
Name: Christoph
Herkunft: Berlin
Alter: 42

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eine komplette Neukonstruktion ist es sicherlich nicht.

Es ist jedoch mehr anders, als es zunächst scheint, z.B. die
Komplette Bodengruppe ( sieht man bei gekipptem Fahrerhaus )

Vorgängermodelle mit der neuen Front umzubauen kann man
definitiv vergessen, auch unter der Frontklappe alles neu.

Auch der elektrische und elektronische Aufbau und die Vernetzung ist eine
komplette Neuentwicklung.
Wer sich mit dem TGA auskannte fand sich ja auch beim
TGX zurecht.
Das ist nun vorbei.

Gruß Christoph
18.07.2020 22:08 19.502 ist offline E-Mail an 19.502 senden Beiträge von 19.502 suchen Nehmen Sie 19.502 in Ihre Freundesliste auf
Sandmann91



images/avatars/avatar-9378.jpg

Dabei seit: 20.04.2013
Name: Stefan
Herkunft: Collinghorst
Alter: 29

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich war heute bei unserer MAN Werkstatt zur vorführung des neuen TGX.

Und muss sagen das MAN da echt ein geiles Auto gebaut hat, gefällt mir sehr gut von innen.

Und ob das nun die gleiche Bodengruppe oder Rückwand ist das ist doch nun scheiß egal.

Wozu unnötig Geld aus dem Fenster werfen und das neubauen um da an ner unnötigen Stelle ne neue Form zu haben. ahnung
18.07.2020 23:13 Sandmann91 ist offline E-Mail an Sandmann91 senden Beiträge von Sandmann91 suchen Nehmen Sie Sandmann91 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (24): « erste ... « vorherige 14 15 16 17 [18] 19 20 21 22 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » M-A-N » MAN 2020

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH