Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Lastwagen aus aller Welt » Roadtrain » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (25): « vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Roadtrain
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mathys Landtechnik
unregistriert
sond Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das muss ja richtig geraucht und gesoundet haben als der seine pferde unter der haube weckte. der halbgang ist der lastschaltbar oder muss er auskuppeln?
gruss housi
30.11.2005 20:30
FatCatGotHot



images/avatars/avatar-7645.jpg

Dabei seit: 29.07.2005
Herkunft: Hamburg, nun bin ich aber in Karlsruhe hängen geblieben
Alter: 38

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Truckies fahren sogar noch mit unsynchronisierten Getrieben. tock

Don't ask me why.

Wer so einen Roudtrain fährt, muss ein Ass im schalten sein. Auf gerader Strecke braucht man ca. 15 Minauzen vom 1. bis in den letzten Gang. Wenn man sich am Berg verschaltet und den Schwung vergeudet, heißt das: Am Berg bremsen, den zug Hänger für Hänger auseinanderkuppeln und einzeln rüber fahren.
Und unten wieder zusammenhängen. Oh Mann.


Das mit den 170 Tonnen ist mir neu! Ich kannte auf "öffentlichen Straßen" bisher nur die 149 Tonnengrenze. Wobei: Reden wir hier von metrischen oder "Shorttons"? hmm

__________________
Beste Grüße, Max

24 liters with a straight stack, please!
01.12.2005 16:56 FatCatGotHot ist offline E-Mail an FatCatGotHot senden Beiträge von FatCatGotHot suchen Nehmen Sie FatCatGotHot in Ihre Freundesliste auf
Mathys Landtechnik
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das mit dem getriebe ist fast wie bei den alten john deere. gröhl
gruss housi unsynchronisiert aber halbgang
01.12.2005 18:40
oltimerRemu   Zeige oltimerRemu auf Karte



images/avatars/avatar-1713.jpg

Dabei seit: 14.05.2005
Name: Remo
Herkunft: Bern Schweiz
Alter: 34

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

he housi ich fahre in den sommerferien viel einen 2130 ist ein ein super gerät und die halben gänge sind super wenn man viel am haken hat daumen
hat schon 13000 stunden auf dem zähler!

gruss remo

__________________
nimm där zyt u nid z läbä daumen
alle bilder von mir unterliegen meinem copyright
01.12.2005 18:59 oltimerRemu ist offline E-Mail an oltimerRemu senden Beiträge von oltimerRemu suchen Nehmen Sie oltimerRemu in Ihre Freundesliste auf
Kari74   Zeige Kari74 auf Karte



images/avatars/avatar-268.jpg

Dabei seit: 20.11.2005
Name: Kari
Herkunft: Hünenberg, Innerschweiz
Alter: 45

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Housi
Ja, das war schon ein Moment, wo einem Landmaschinenmech. sein Herz ein bischen höher schlägt lol lol lol

Zum Halbgang: Also ich weiss nicht wie viele verschiedene Getriebe es auf dem Markt gibt. Ich bin der Meinun, dass jedoch so ziemlich die meisten auf das Gleiche Prinzip bauen. Ich selber kann nur über das Fullergetriebe, eines der meist verbreiteten was sagen. hmm

Beim Fuller wird der Schaltvorgang nicht so wie z.B beim ZF erst ausgelöst durch Kuppeln, sondern sobald Du den Halbgang mittels Schalter am Schalthebel schaltest. Klingt verrückt, is aber so ahnung Auf deutsch heisst das, wenn Du den Halbgang anwähltst, baust Du in diesem Moment Druck im Pneumatikzylinder auf, der dann schlussendlich den Gang schaltet. Unter Last passiert jedoch gar nichts, wenn Du den Halbgangschalter betätigst. Der Gang wird erst bei einem Lastwechsel geschaltet, da die Schaltmuffen des Getriebes "hinterfräst" sind. hmm Du kannst also den Halbgang vorwählen und ohne zu Kuppeln, nur durch einen Lastwechsel schalten. daumen

Das Fuller Getriebe ist in meinen Augen sowieso eines der tollsten Getriebe. Es hat noch einige Raffinessen zu bieten. Es hat 2 Vorgelegewellen und alle Zahnräder sind gerade verzahnt. Dies macht zwar einen höllen Lärm, verhindert jedoch axiale Kräfte der Getriebewellen. Das Getriebe wird dadurch sehr robust. daumen
Ich hatte mal selber die Gelegenheit, in ein offenes Fullergetriebe zu gucken und den Kraftfluss zu studieren... klatsch klatsch

Zum Fahren ist es einfach genial => kaum Kraftaufwand beim Schalten (ohne Schaltunterstützung versteht sich), kurze Schaltwege. daumen daumen

Natürlich musst Du es ein bischen im Griff haben. Du musst gut aufpassen, dass Du immer entweder den Halbgang oder den Hauptgang geschaltet hast. Wenn Du den Hauptgang verpasst und gleichzeitig was am Halbgang rumfummelst, passiert genau das, was Max angesprochen hat: Die Vorgelegewellen stehen still und zu hast keine Chance je wieder einen Kuchen hineinzubringen Augen Augen Augen
Da hilft nur noch Anhalten und frisch Anfahren :hihi :hihi

... Aber wenn Du auf Hürlimann die Lehre gemacht hast, so wie ich, bekommst Du schon das Gefühl für unsynchronisierte Getriebe klatsch daumen

@Max
Was ist denn eine Minauze? verwirrt verwirrt verwirrt

Das mit den 170 t muss ich wohl irgendwo aufgeschnappt haben. Da möchte ich auf keinen Fall meine Hand ins Feuer legen. ahnung ahnung

Gruss Kari winke

__________________
Gruss Kari großes Grinsen
01.12.2005 19:16 Kari74 ist offline E-Mail an Kari74 senden Beiträge von Kari74 suchen Nehmen Sie Kari74 in Ihre Freundesliste auf
Mathys Landtechnik
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

äha das ist das gleich prinzip wie beim mb-trac. aber schrägverzahnung ist doch viel robuster als gerade und denn lärm wärst du auch los. oder wird es sonst zu gross wegen der bauart die es benötigt wegen den axialkräften? rein vom eingriff her wäre schrägverzahnung besser.
gruss housi
01.12.2005 19:43
Kari74   Zeige Kari74 auf Karte



images/avatars/avatar-268.jpg

Dabei seit: 20.11.2005
Name: Kari
Herkunft: Hünenberg, Innerschweiz
Alter: 45

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, das wäre richtig... daumen

Das Fullergetriebe hat 2 Vorgelegewellen. Der Vorteil davon ist, dass sich das Drehmoment auf beide Wellen 50:50 verteilt. So hast Du keine Seitlichen Kräfte auf der An/Anbtriebswelle. Wenn Du jetzt mittels gerader Verzahnung auch noch die Axialkräfte aufhebst, ist die An/Abtriebswelle so quasi "schwimmend" gelagert. Freude Freude
Ein weiterer Vorteil ist, dass sich die Baulänge wegen der 2 Vorgelege um etwa einen Viertel verkürzt, da ja das Drehmoment auf die Zahnräder halbiert wird. Da jedoch gerade Verzahnte Zahnräder verwendet werden, kann die Baulänge gegenüber einem schräg verzahnten nur um einen Viertel reduziert werden. zwinker
Das Ganze wiederholt sich dann auch noch im nachgeschaltenen Gruppengetriebe (auch 2 Vorgelegewellen), wobei die kleine Gruppe und der Halbgang auf der gleichen Welle sind (dies erhklärt auch, warum in der kleinen Gruppe der Halbgang nicht geschaltet werden kann). Einfach genialer Aufbau daumen daumen

Gruess Kari

Kari74 hat dieses Bild angehängt:
085PICT0014_7.jpg



__________________
Gruss Kari großes Grinsen
01.12.2005 20:22 Kari74 ist offline E-Mail an Kari74 senden Beiträge von Kari74 suchen Nehmen Sie Kari74 in Ihre Freundesliste auf
Mathys Landtechnik
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja das stimmt sowas haben wir schon mal im kurs gehabt, ist halt bei uns selten darum vergisst man solches auch wieder.
mfg housi
01.12.2005 20:39
FatCatGotHot



images/avatars/avatar-7645.jpg

Dabei seit: 29.07.2005
Herkunft: Hamburg, nun bin ich aber in Karlsruhe hängen geblieben
Alter: 38

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ach Du Schei... wall

Eine "Minauze" ist eine Effekt, der sich bei krasser Wurstfingerigkeit und fahrlässiger Nicht-Konzentrierung am Bildschirm einstellt.

Weiter entspricht die handelsübliche "Minauze" ziemlich genau einer mitteleuropäischen Minute.

prost

__________________
Beste Grüße, Max

24 liters with a straight stack, please!
02.12.2005 08:14 FatCatGotHot ist offline E-Mail an FatCatGotHot senden Beiträge von FatCatGotHot suchen Nehmen Sie FatCatGotHot in Ihre Freundesliste auf
Kari74   Zeige Kari74 auf Karte



images/avatars/avatar-268.jpg

Dabei seit: 20.11.2005
Name: Kari
Herkunft: Hünenberg, Innerschweiz
Alter: 45

Achtung !!! Das ultimative Roadtrain Video !!! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von oltimerRemu
oo schöner kenworth freu freu freu

das hat bestimmt geil getönt alls der losgefahren ist Augen


gruss remo


Auso Remo und Housi. Wollt Ihr wirklich mal sehen und hören, wie so ein Roadtrain tönt??? winke winke winke

Dann klickt mal auf den folgenden Link:

freu klatsch freu klatsch freu klatsch freu klatsch freu klatsch

ftp://moby.servequake.com/movies/kari/Kimberly_Kenworths.wmv

freu klatsch freu klatsch freu klatsch freu klatsch freu klatsch

Sooooooooooooooooooooooooooooooooooo geil Augen Augen Augen

__________________
Gruss Kari großes Grinsen
02.12.2005 19:23 Kari74 ist offline E-Mail an Kari74 senden Beiträge von Kari74 suchen Nehmen Sie Kari74 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (25): « vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Lastwagen aus aller Welt » Roadtrain

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH