Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Oldtimer-LKWs » Bilder von West LKWs vor der Wende in der DDR » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (16): « erste ... « vorherige 11 12 13 14 [15] 16 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Bilder von West LKWs vor der Wende in der DDR
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
IFA-H6



Dabei seit: 05.11.2010
Name: Andy
Herkunft: Elbe-Elster
Alter: 32

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Fernkraft
Ist eigentlich jemand bekannt ob es in der DDR weitere Vertretungen für Vorkriegsfahrzeuge bzw. Westfahrzeuge gab.
Mir ist die Fa.Wetzel aus Gera bekannt welche die Büssing Vertretung hatte ,
weiterhin ist mir noch eine Fa. Hermes oder Schröder bekannt welche für Kaelble in der DDR zuständig war und nach der Wende eine DAF Vertretung betrieb .
Der Firmensitz war in Magdeburg hinter der Ölmühle,etwa 1990 war ich mal durch zufall dort und Lernte noch die Seniorcheffin kennen Sie erzählte das Sie Ihre Ausbildung in den dreißiger Jahren bei Kaelble gemacht hat, Sie führte die Kaelble Vertretung bis zu enteignung in den sechziger Jahren.

Gruß Dieter


VEB Mercedes Benz Reparaturwerk Dresden N15 Industriegelände Eingang G Fernruf 54204, 55054

VEB MAN-Reparaturwerk Leipzig C1 Dessauer Str. 19 Fernruf 52677

VEB Bosch-Reparaturwerk Leipzig O5 Kapellenstr. 15 Fernruf 62794/ 60814

VEB Mercedes-Benz-Autoreparaturwerk Karl-Marx-Stadt Dresdener Str. 48a Fernruf 44241



Quelle: Betriebsanleitung IFA H6 Ausgabe 1954.
18.12.2015 09:31 IFA-H6 ist offline E-Mail an IFA-H6 senden Beiträge von IFA-H6 suchen Nehmen Sie IFA-H6 in Ihre Freundesliste auf
IFA-H6



Dabei seit: 05.11.2010
Name: Andy
Herkunft: Elbe-Elster
Alter: 32

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Zehnzylinder
Hallo winke

Es gab ja auch mal in der DDR einen von nur zwei gebauten Vierachser von Faun. Die beiden wurden noch vor dem Krieg gebaut!

Ausrangiert wurde der Faun meine ich Ende der 60er. Alle Bemühungen von Faun, das Fahrzeug zurückzuholen, scheiterten an den Behörden der DDR, und somit wurde das Fahrzeug verschrottet!!!

Wär´ wirklich gigantisch wenn es davon Bilder gäbe!


Ich grabe mal den Uralt-Beitrag aus. Das Fahrzeug lief bei der Spedition Paul Schütze in Zwickau, war zu Kriegszeiten Europaweit für die Wehrmacht unterwegs und gelangte nach dem Krieg zurück zum Besitzer. Das Auto bekam bei Fritz Fleischer in Gera ein neues Fahrerhaus und der original-Motor wurde durch ein Tatra-Aggregat ersetzt. Nach mehren Motor-wechsels (immer Tatra) lief das Fahrzeug über 2.000.000 Kilometer bis in die 70er Jahre und wurde 1985 verschrottet.
20.12.2015 01:09 IFA-H6 ist offline E-Mail an IFA-H6 senden Beiträge von IFA-H6 suchen Nehmen Sie IFA-H6 in Ihre Freundesliste auf
Bewegungsmelder



images/avatars/avatar-5403.jpg

Dabei seit: 27.08.2010
Name: Horst Klaffmann
Herkunft: Chemnitz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von IFA-H6
Zitat:
Original von Zehnzylinder
Hallo winke

Es gab ja auch mal in der DDR einen von nur zwei gebauten Vierachser von Faun. Die beiden wurden noch vor dem Krieg gebaut!

Ausrangiert wurde der Faun meine ich Ende der 60er. Alle Bemühungen von Faun, das Fahrzeug zurückzuholen, scheiterten an den Behörden der DDR, und somit wurde das Fahrzeug verschrottet!!!

Wär´ wirklich gigantisch wenn es davon Bilder gäbe!


Ich grabe mal den Uralt-Beitrag aus. Das Fahrzeug lief bei der Spedition Paul Schütze in Zwickau, war zu Kriegszeiten Europaweit für die Wehrmacht unterwegs und gelangte nach dem Krieg zurück zum Besitzer. Das Auto bekam bei Fritz Fleischer in Gera ein neues Fahrerhaus und der original-Motor wurde durch ein Tatra-Aggregat ersetzt. Nach mehren Motor-wechsels (immer Tatra) lief das Fahrzeug über 2.000.000 Kilometer bis in die 70er Jahre und wurde 1985 verschrottet.


Bild
20.12.2015 12:14 Bewegungsmelder ist offline E-Mail an Bewegungsmelder senden Beiträge von Bewegungsmelder suchen Nehmen Sie Bewegungsmelder in Ihre Freundesliste auf
warti353



Dabei seit: 01.09.2013
Name: Dietmar
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier noch ein Link:

http://s47.photobucket.com/user/Dima_Dmy...8585_o.jpg.html

Gruß, Dietmar
20.12.2015 19:03 warti353 ist offline E-Mail an warti353 senden Beiträge von warti353 suchen Nehmen Sie warti353 in Ihre Freundesliste auf
Flachskopp



images/avatars/avatar-8452.jpg

Dabei seit: 09.05.2015
Name: Detlef
Herkunft: Hamburg
Alter: 64

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,
ich finde es ganz spannend, die einzelnen Threads auch mal wie ein Maulwurf von der ersten Seite an durchzugraben. In » Fernlaster aus dem Ostblock, Türkei, Griechenland, Jugoslawien, Nahost bis Mitte der 90er « hab ich Links mit Leyland Beaver, Albion und Büssing LS 11 F gefunden, die auch hier hingehören. Einfach ab hier http://www.baumaschinenbilder.de/forum/t...9465#post349465 herunterscrollen.
Viele Grüße
Detlef
18.02.2016 18:23 Flachskopp ist offline Beiträge von Flachskopp suchen Nehmen Sie Flachskopp in Ihre Freundesliste auf
schukie6



Dabei seit: 23.01.2010
Name: SChorsch
Herkunft: Willich NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Klasse Thema. SChorsch

__________________
Schorsch
21.02.2016 06:53 schukie6 ist offline E-Mail an schukie6 senden Beiträge von schukie6 suchen Nehmen Sie schukie6 in Ihre Freundesliste auf
doka-inge



Dabei seit: 06.09.2014
Name: Ingo
Herkunft: Potsdam
Alter: 44

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen.

Ich durchforste gerade meine "neue Lektüre", die ich letzte Woche auf dem Flohmarkt erstanden habe. Unter anderem ist auch dieses Bild eines Opel Blitz im MOTOR-JAHR 86 zu finden mit dem Untertitel:"Ein typisches Einheits-Tanklöschfahrzeug von Opel, hier bei einem Jubiläumszug freiwilliger Feuerwehren im Süden der DDR".

Ich hoffe, die Qualität geht noch so durch...

Foto: MOTOR-JAHR 86/transpress VEB Verlag für Verkehrswesen Berlin

Grüße aus Brandenburg winke

doka-inge hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
image.jpg



__________________
Erst wenn der letzte Vogel geschreddert ist, werden wir merken, daß man Windenergie nicht essen kann! hmm
08.05.2016 15:38 doka-inge ist offline E-Mail an doka-inge senden Beiträge von doka-inge suchen Nehmen Sie doka-inge in Ihre Freundesliste auf
vehiclejack



images/avatars/avatar-5492.jpg

Dabei seit: 14.09.2008
Name: Christian
Herkunft: Voreifel
Alter: 47

Volvo N86 Priebs Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

hier ist ja seit über einem Jahr nichts mehr passiert und ich hoffe das Thema ist noch nicht erschöpft.

In der Bildersammlung von Herrn Kühnau fand ich auf jeden Fall noch dieses Foto eines Volvo N86 mit Kippaufbau und Planenanhänger der Spedition Priebs aus Eibau, die ja für ihre exotischen Einzelstücke in der DDR bekannt waren.

Das Foto entstand in den 80er Jahren irgendwo in der DDR.

Viele Grüße

Christian

vehiclejack hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
Volvo Priebs.jpg



__________________
vehiclejack
16.06.2017 17:33 vehiclejack ist offline E-Mail an vehiclejack senden Beiträge von vehiclejack suchen Nehmen Sie vehiclejack in Ihre Freundesliste auf
doka-inge



Dabei seit: 06.09.2014
Name: Ingo
Herkunft: Potsdam
Alter: 44

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Christian.

Das ist ein Super-Zeitdokument von dem PRIEBS-Volvo. Ich habe vor einigen Jahren das Firmen-Porträt über PRIEBS im HiK gelesen. Dort stand, daß Bruno Priebs den N 86 bekommen hat, weil eine schwedische Baufirma den LKW nach Beendigung der Bauarbeiten in der DDR zurückließ.

Die Schweden bauten ja recht viel für die DDR: z.B. das Hotel NEPTUN in Warnemünde oder das Palast-Hotel in Berlin.

Entweder waren die LKW steuerlich abgeschrieben und es war zu aufwendig, sie nach Schweden zurückzubringen, oder sie waren verschlissen und man sparte sich so die Reparatur bzw. die Entsorgung in Schweden. ahnung

Auf jeden Fall kamen die LKW bei Bruno Priebs in pflegende Hände. daumen

Gruß Ingo winke

__________________
Erst wenn der letzte Vogel geschreddert ist, werden wir merken, daß man Windenergie nicht essen kann! hmm
16.06.2017 20:53 doka-inge ist offline E-Mail an doka-inge senden Beiträge von doka-inge suchen Nehmen Sie doka-inge in Ihre Freundesliste auf
warti353



Dabei seit: 01.09.2013
Name: Dietmar
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Kipper dürfte einer vom W 50 sein. Man mußte sich nur zu helfen wissen, da ging vieles zu machen.

Gruß, Dietmar
17.06.2017 18:21 warti353 ist offline E-Mail an warti353 senden Beiträge von warti353 suchen Nehmen Sie warti353 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (16): « erste ... « vorherige 11 12 13 14 [15] 16 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Oldtimer-LKWs » Bilder von West LKWs vor der Wende in der DDR

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH