Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » Baumaschinen » Seilbagger » Liebherr » Das LIEBHERR Seilbagger-Quintett der Fa. Seilbagger GRAN » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (154): « erste ... « vorherige 104 105 106 107 [108] 109 110 111 112 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Das LIEBHERR Seilbagger-Quintett der Fa. Seilbagger GRAN
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
SirDigger



images/avatars/avatar-5980.jpg

Dabei seit: 07.05.2011
Name: Sir
Herkunft: Nordhessen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wobei die Bleche sinnlos sind, da man ja auch einfach den Tank seitlich anbohren kann.
Macht übrigens besonderst viel Spaß, wenn die Vollpfosten zuerst den Hydrauliköltank erwischen.... schimpf

__________________
CAT = Crappy American Technology

böse

29.09.2017 11:00 SirDigger ist offline E-Mail an SirDigger senden Beiträge von SirDigger suchen Nehmen Sie SirDigger in Ihre Freundesliste auf
scoutsman   Zeige scoutsman auf Karte



Dabei seit: 28.06.2008
Name: Josef
Herkunft: 86637 Wertingen
Alter: 46

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eigentlich traurig, das man solche Einwerf / bruch -Schutzvorrichtungen überhaupt braucht.
Demnächst schaut es auf den Baustellen dann so aus Augenzwinkern
http://www.network54.com/Forum/47209/thr...276/View+Thread
29.09.2017 11:29 scoutsman ist offline E-Mail an scoutsman senden Beiträge von scoutsman suchen Nehmen Sie scoutsman in Ihre Freundesliste auf
Schlorg   Zeige Schlorg auf Karte



images/avatars/avatar-3069.gif

Dabei seit: 09.04.2005
Name: Dave
Herkunft: Bayern

Themenstarter Thema begonnen von Schlorg
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Am nächsten Morgen dann, war Monteur Harald früh am Einsatzort... um zu bestätigen, dass die Pumpe die falsche ist... an einen Einbau ist gar nicht zu denken... Ich war etwa gegen Mittag einmal im Werk vor Ort... Nachdem klar war, dass die gelieferte Pumpe nicht passt, hatte Andi noch eine Idee... in der Werkstatt lag noch eine frisch überholte Hydraulikpumpe, die eigenltich als Ersatz für die beiden HS882 gedacht ist... Aber eigentlich müsste die passen, also machten sich Andi und Harald auf den Weg in die Gransche Werkstatt... Eigentlich.... denn die Pumpe ist zwar komplett baugleich, die HS882er benötigen wegen der Montage am Verteilergetriebe jedoch eine linkslaufende und der Hs883 eine rechtslaufende Pumpe... Umbau von rechts auf linkslaufend bedeutet einen immensen Aufwand... nein nein

Also... was tun? Anruf bei Liebherr, ungefähr so... "Achja... nicht die richtige Pumpe... moment... Hier.. okay... doch, doch... wenn das so ist... aha... doch, die richtige hätten wir da... können wir sofort per Kurier zu euch schicken.. ja... nein, ist keine Generalüberholte, ist ein Neuteil, kostet somit auch nur doppelt so viel wie die andere... Gern geschehen! großes Grinsen "

Die richtige Pumpe war also auf dem Weg und sollte im Laufe des Nachmittags eintreffen... Für Harald gab es also nichts weiter zu tun und er trat samt der falsch gelieferten Pumpe die Heimreise nach Nenzing an...

Auch ich verabschiedete mich wieder und wir verabredeten uns für den Abend zum montieren der Pumpe. Andi wollte die Pumpe selbst montieren, alles soweit fertig machen und nach gutdünken so einstellen, dass der Bagger erstmal läuft... dann würde irgendwann später nochmal ein Liebherr Monteur zum einstellen kommen müssen...

Als ich Abends dann vor Ort war, beschäftigten sich Andi und Stefan schon mit den Vorbereitungen für den Einbau der neuen Pumpe. Hierzu mussten erstmal alle benötigten Teile, Anschlüsse, Durchtriebe etc. von der alten auf die neue Pumpe umgebaut werden.

Anschließend wurde die neue, 230Kg schwere, Pumpe am Gabelträger des vom Kieswerk geliehenen Komatsu WA 75 angeschlagen und es konnte losgehen.. zum Glück war es noch einigermaßen hell.

Stefan ging oben auf dem Oberwagen, über dem Motor in Position, Andi kroch seitlich in richtung Verteilergetriebe und so bugsierten wir die Pumpe in Millimeterarbeit an den richtigen Platz. Viel zu eng, oben stehen die Gabeln an, links an der Tür stößt der Gabelträger an, der rechte Reifen steht schon am Laufwerk an... aber des ist ja jedes mal so... irgendwie, mit viel hin und her ist es dann gegangen und die Pumpe saß an ihrem angedachten Platz und konnte fixiert werden... hierzu musste ein 30er Stahlwille Schlüssel dran glauben und wurde mittels flex zum verkürzten Schlagschlüssel umgebaut... nurmal, das ihr ne Vorstellung davon bekommt wie eng es dort zugeht...

Leider hab ich kaum Fotos gemacht, war keine richtige Gelegenheit dazu... Bis die Pumpe verschraubt war, wurde es bereits dunkel und wir begannen aufzuräumen... die alte Pumpe wurde wieder in die Kiste gehoben, die geht zurück an den Liebherr und wird überholt... Stefan musste am nächsten Tag mit der No.1 Kies schmeissen und Andi wollte die weiteren Pumpen und Schläuche montieren und den Bagger einsatzklar machen.

Am übernächsten Tag hab ich kurz beim HS883 vorbeigeschaut... da war Stefan schon wieder volle Hütte am Baggern... endlich ging der Bagger... aber wie! Der hebt mit der neuen Pumpe trotz des schweren 9TS Kübels auf, haste nich gesehen! daumen

Schlorg hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
image001.jpg
image002.jpg
image003.jpg
image004.jpg
image007.jpg
image010.jpg
image012.jpg
image011.jpg



__________________
Besucht Schlorg's Baumaschinen Video Channel auf Youtube: www.Schlorg.de

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Schlorg: 01.10.2017 15:31.

30.09.2017 20:58 Schlorg ist offline E-Mail an Schlorg senden Homepage von Schlorg Beiträge von Schlorg suchen Nehmen Sie Schlorg in Ihre Freundesliste auf
Schlorg   Zeige Schlorg auf Karte



images/avatars/avatar-3069.gif

Dabei seit: 09.04.2005
Name: Dave
Herkunft: Bayern

Themenstarter Thema begonnen von Schlorg
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Als nächstes mal ein paar Einsatzbilder vom HS853 mit neuer IEV Schleppschaufel beim Dumper laden... klatsch

Nachdem der Beutelhauser ja samt dem bekannten Hendrix 5TS umgezogen war, stand der Gran HS853 ohne Schaufel da... aber nicht lange... denn Andi hatte eine Schleppschaufel des französischen Herstellers IEV mit ~4m³ Schaufelinhalt erstehen können... Als ich vor Ort war, hatte Stefan die Schaufel gerade erst ein paar Stunden montiert und lud damit den CAT Dumper... Stefans erstes Fazit: Super Schaufel! Massiv gebaut, gräbt wie der Teufel, obwohl die Schleppketten unten eingehängt sind, schön zu kontrollieren, aber recht schwer! Der Hs853 trägt die Schaufel trotzdem mit 40° Auslegerneigung ohne Probleme... Auch nach einigen Tagen Einsatz sind Andi und Stefan noch voll von der Schaufel überzeugt! daumen daumen


Ich habe auch noch ein kleines Einsatzvideo vom HS853 beim Dumper laden gemacht... findet ihr unter folgendem link... viel Spaß beim ansehen! smile


[VIDEO] LIEBHERR HS 853 beim Dumper laden



winke

der Schlorg

Schlorg hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
image001.jpg
image004.jpg
image006.jpg
image010.jpg
image011.jpg
image037.jpg
image039.jpg
image038.jpg



__________________
Besucht Schlorg's Baumaschinen Video Channel auf Youtube: www.Schlorg.de

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Schlorg: 01.10.2017 18:04.

01.10.2017 15:27 Schlorg ist offline E-Mail an Schlorg senden Homepage von Schlorg Beiträge von Schlorg suchen Nehmen Sie Schlorg in Ihre Freundesliste auf
Schlorg   Zeige Schlorg auf Karte



images/avatars/avatar-3069.gif

Dabei seit: 09.04.2005
Name: Dave
Herkunft: Bayern

Themenstarter Thema begonnen von Schlorg
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nur ein paar Tage später gab es die nächste Neuerung... der HS853 hat noch ein bisschen eine optische Aufwertung bekommen... so dass man auch weiß, wo er hingehört!

Es gab für die Auslegerspitze 2 "GRAN" Taferln, die wie auch bei den anderen Baggern mit Rohrschellen am Ausleger fixiert wurden. Am A-BOCK wurde, gut sichtbar, ein Schritzug mit "www.Seilbagger-Gran.de" aufgebracht, seitlich am Motorraum 2 Tafeln mit Infos zur Fa. Gran.

Außerdem hat die Firma Gran hat jetzt auch ein Firmenlogo... den G-Punkt... Zunge raus großes Grinsen

Schaut sehr schick aus, findet der Schlorg! Wenn es sich rausgeht, wollen Andi und Stefan die anderen Maschinen nach und nach auch noch angleichen! daumen

winke

Schlorg hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
image054.jpg
image055.jpg
image057.jpg
image058.jpg
image056.jpg
image049.jpg
image059.jpg
image060.jpg



__________________
Besucht Schlorg's Baumaschinen Video Channel auf Youtube: www.Schlorg.de

01.10.2017 19:10 Schlorg ist offline E-Mail an Schlorg senden Homepage von Schlorg Beiträge von Schlorg suchen Nehmen Sie Schlorg in Ihre Freundesliste auf
Seilbagger Andi



Dabei seit: 12.10.2007
Name: Gran Andreas
Herkunft: Buch
Alter: 37

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres Teams einen erfahrenen Seilbaggerfahrer für den Schleppschaufeleinsatz zur Festanstellung oder auf selbstständigen Basis....Bei Interesse bitte per PN melden oder Anruf unter 0179/5360891....
02.10.2017 13:40 Seilbagger Andi ist offline E-Mail an Seilbagger Andi senden Homepage von Seilbagger Andi Beiträge von Seilbagger Andi suchen Nehmen Sie Seilbagger Andi in Ihre Freundesliste auf
Aemmämm



Dabei seit: 04.06.2012
Name: Walter
Herkunft: Schweiz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schade wohne ich in der Schweiz...sonst wäre die Firma Gran bestimmt meine erste Wahl! prost
05.10.2017 23:01 Aemmämm ist offline Beiträge von Aemmämm suchen Nehmen Sie Aemmämm in Ihre Freundesliste auf
Schlorg   Zeige Schlorg auf Karte



images/avatars/avatar-3069.gif

Dabei seit: 09.04.2005
Name: Dave
Herkunft: Bayern

Themenstarter Thema begonnen von Schlorg
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der HS883 geht bald auf die Reise... gestern wurde damit begonnen ihn transportfertig zu machen! daumen

Schlorg hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
image003.jpg
image004.jpg
image005.jpg



__________________
Besucht Schlorg's Baumaschinen Video Channel auf Youtube: www.Schlorg.de

08.10.2017 18:57 Schlorg ist offline E-Mail an Schlorg senden Homepage von Schlorg Beiträge von Schlorg suchen Nehmen Sie Schlorg in Ihre Freundesliste auf
Schlorg   Zeige Schlorg auf Karte



images/avatars/avatar-3069.gif

Dabei seit: 09.04.2005
Name: Dave
Herkunft: Bayern

Themenstarter Thema begonnen von Schlorg
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also.... gestern Abend ist der Hs883 auf die Reise in ein anderes Kieswerk gegangen, nachdem er jetzt ein wenig mehr als ein ganzes Ereignisreiches Jahr am selben Standort verbracht hat.... Am neuen Standort hat der Bagger für ein paar Wochen Arbeit und kommt anschließend wieder zurück nach Berglern. Am neuen Standort wird man ihn von der A92 aus zwischen den Ausfahren Moosburg Nord- und Süd sehen können... Der ein oder andere wirds jetzt schon wissen, wo er zu finden ist. Augenzwinkern

Als ich gestern am frühen Vormittag in der Grube ankam, hatten Andi und Stefan noch das Kontergewicht abgelassen, den ein oder anderen Schlauch getauscht, das Fahrwerk zusammengeschoben und die Keile entfernt. Außerdem wurde des, von Stefan in den Wochen zuvor, schön neu lackierte Kontergewicht mit 2 G-Punkten versehen... großes Grinsen Auf lange Sicht sollen sich die GRAN Maschinen und Firmenfahrzeuge alle mal optisch angleichen. daumen

Die Lufthuzen und die Aufstiege waren bereits auf dem Anhänger verzurrt.

Nachdem ich und Andi kurz beieinand gestanden waren, kam auch schon der Dirk samt seinem BF3 ins Kieswerk gefahren um Ballast und Schaufel abzuholen. Nachdem der Tieflader hinter dem Bagger in Position gebracht war, ließ Andi den Liebherr an und hob den Ballast vom Boden weg. Anschließend setze der den HS883 unter Dirks Anweisungen zurück, bis der Ballast mittig über dem Tieflader hing.

Schlorg hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
image007.jpg
image008.jpg
image009.jpg
image010.jpg
image012.jpg
image013.jpg
image014.jpg
image016.jpg



__________________
Besucht Schlorg's Baumaschinen Video Channel auf Youtube: www.Schlorg.de

11.10.2017 21:30 Schlorg ist offline E-Mail an Schlorg senden Homepage von Schlorg Beiträge von Schlorg suchen Nehmen Sie Schlorg in Ihre Freundesliste auf
Atlasmalte



images/avatars/avatar-5886.jpg

Dabei seit: 11.09.2006
Name: Malte
Herkunft: BRD

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mit dem neuen Logo fallen die Geräte doch gleich viel mehr auf. Auch farblich passt der G Punkt gut zu den Liebherren. daumen

__________________
Das Copyright der Bilder liegt bei mir!! Aufsmaul

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Atlasmalte: 11.10.2017 21:56.

11.10.2017 21:55 Atlasmalte ist online Beiträge von Atlasmalte suchen Nehmen Sie Atlasmalte in Ihre Freundesliste auf
Seiten (154): « erste ... « vorherige 104 105 106 107 [108] 109 110 111 112 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » Baumaschinen » Seilbagger » Liebherr » Das LIEBHERR Seilbagger-Quintett der Fa. Seilbagger GRAN

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH